Acrobat Document Cloud

Neueste Nachrichten rund um Adobe Acrobat Professional
Antworten
Benutzeravatar
radzmar
Beiträge: 935
Registriert: 26.10.2011, 10:18

Acrobat Document Cloud

Beitrag von radzmar » 17.03.2015, 22:02

Adobe hat neue Version von Acrobat und Reader angekündigt.
Unter dem Schlagwort Document Cloud (DC) werden die nächsten Versionen vertrieben.
Das Namensschema bekommt hierbei gleich noch einen neuen Anstrich.

Adobe Acrobat DC Standard
Adobe Acrobat DC Pro
Adobe Acrobat Reader DC (nun nicht mehr Adobe Reader!)
Acrobat Mobile (ersetzt Reader Mobile!)

Auch die interne Versionsnummer macht gleich einen Satz von 11 auf 15, da man sich wie bei den CC-Anwendungen nun an der Jahreszahl orientiert.
In dem Fall also 15 für 2015.

Neben den Namen gibt es noch mehr Neuerungen.
So kann man Acrobat künftig nicht nur kaufen, sondern wie Produkte der Creative Cloud auch monatsweise abonnieren.
Es gibt also jeweils zwei Varianten der Standard- und Pro-Versionen von Acrobat (Kauf- und Mietversion).
So wie bei den CC-Anwendungen, wird die Mietversion öfter Updates und neue Features erhalten.
Die Kaufversion bekommt wie bisher wohl nur die üblichen Sicherheits-Updates.
Vmtl. wird Adobe die Kaufversion nur noch übergangsweise anbieten, bis die nächste große Version fertig ist — man wird sehen.

Auch die Benutzeroberfläche ist mal wieder neu und wird bestimmt polarisieren.
Einen flüchtigen Blick kann man schon mal hier und da in Screenshots erhaschen.

[url]http://landing.adobe.com/en/na/products/document-cloud/announce.html?scid=social41898766&adbid=575686855884083200&adbpl=tw&adbpr=846370927[/url]
[url]http://www.cnet.com/news/acrobat-strategy-coalesces-into-adobe-document-cloud/[/url]
[url]http://appleinsider.com/articles/15/03/17/adobe-reveals-document-cloud-acrobat-dc-with-e-signing-photo-pdf-conversion-more[/url]
Preise: [url]http://www.adobe.com/de/products/acrobat/pricing.html?trackingid=KRVOS[/url]

Antworten