Aktionen, Optionsfeld

Alles was sich mit dem Thema dynamische XML Formulare auf Basis des LiveCycleDesigners beschäftigt
Benutzeravatar
twierschin
Beiträge: 19
Registriert: 04.01.2018, 04:12
Wohnort: Norderstedt

Aktionen, Optionsfeld

Beitrag von twierschin » 05.03.2018, 14:49

Im Formular habe ich eine Optionsfeldgruppe. Über die einzelnen Optionsfelder werden Teilformulare, im Formular unterhalb der Gruppe, ein- bzw. ausgeblendet. So soll es auch sein. Nun werden aber bei Betätigung der Optionsfelder Teilformulare oberhalb der Gruppe ausgeblendet, die aber sichtbar, damit von der Optionsfeldgruppe unabhängig, bleiben sollen. Habe mir hier schon einen Wolf gesucht und nichts gefunden, was mir hier helfen könnte.

Eine weitere Frage: Wie baue ich eine Aktion (Script) welches von zwei Bedingungen abhängig ist? WENN ddl einen bestimmten Wert hat UND bestimmtest Optionsfeld ausgewählt wurde DANN bestimmtes Teilformular einblenden.

Und noch eine Frage: Wie positioniere ich Unterschriften am Ende einer Seite und nicht auf einer Folgeseite. Es ist ein einseitiges Formuler, was es auch bleiben soll.

Viele Fragen und ich hoffe, mir kann hier jemand "unter die Arme greifen". Danke vorab
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
nele_sonntag
Beiträge: 2739
Registriert: 04.05.2009, 15:12
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Aktionen, Optionsfeld

Beitrag von nele_sonntag » 05.03.2018, 15:05

Soderle,
ich schau gerade mal.

Masterseite:
Warum hast du diese Sachen auf der Masterseite? Masterseiten-Objeke machen nur Sinn, wenn sie auf allen respektive mehrere Seiten angezeigt werden sollen.

Unterschrift:
Wenn du ein statisches Formular hast, dann platziere es einfach dort, wo du es haben möchtest.
Bei einem dynamichen, könntest du bspw. eine Masterseite definieren, mit der Unterschrft, wo du sie haben möchtest und weist diese Masterseite der letzten Seite in deinem PDF zu.

Teilformulare:
Die ganzen tf_ die du im Dokument hat, werden wechselseitig ein- und ausgeblendet?
Dann sollten sie auch auf einer Seite liegen, so wie du es angelegt hast, handelt es sich intern um jeweils eine neue Seite.

Zweifache Abhängigkeit:
  • gehe ins Calculate Event des betreffenden Teilformulars
  • und dort fürgst du einfach eine IF-Abfrage ein mit zwei Bedingungen die durch && (UND) verknüpft sind ein.
  • [/list]

    Code: Alles auswählen

    if((Bedingung1) && (Bedingung2)){
    Aktion;
    }else{
    ggf weitere Aktion;
    }


    Welche Teilformulare werden denn fehlerhaft ausgeblendet?

    LG Mandy

Benutzeravatar
twierschin
Beiträge: 19
Registriert: 04.01.2018, 04:12
Wohnort: Norderstedt

Aktionen, Optionsfeld

Beitrag von twierschin » 05.03.2018, 15:20

Hey,
vielen Dank für die Rückmeldung.

die folgenden Teilformulare werden fehlerhaft ausgeblendet:
  • tf_wenn_nicht_lw_x
  • [/list]
    • tf_wenn_lw_x
    • [/list]Die ganzen tf_ die du im Dokument hat, werden wechselseitig ein- und ausgeblendet?
      Ja / OK ... wie du an meinem Formular siehst, stehe ich noch so ziemlich am Anfang, der Formularentwicklung. Habe die Funktionen / Grundsätze noch nicht wirklich begriffen. Learning by Doing.

Benutzeravatar
nele_sonntag
Beiträge: 2739
Registriert: 04.05.2009, 15:12
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Aktionen, Optionsfeld

Beitrag von nele_sonntag » 05.03.2018, 15:28

Wann sollen sie denn ein- bzw ausgeblendet werden?

Benutzeravatar
nele_sonntag
Beiträge: 2739
Registriert: 04.05.2009, 15:12
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Aktionen, Optionsfeld

Beitrag von nele_sonntag » 05.03.2018, 15:46

So, da ich keine weiteren Infos habe, hier dein PDF.

Die Steuerung der TF habe ich in das Chnage Event der Optionsfeldliste gelegt.
Der Beriech Archivierung ist fertig, die restlichen noch auskommentiert aber schon an die entsprechende Stelle kopiert. Also eine kleine Fleißarbeit für dich, den Rest dort rauszulöschen am Beispiel der "Archivierung".

Wo du deine zweifache Bedigung unterbringen willst, weiß ich nicht. Code hast du ja jetzt.

Unterschrift exemplarisch auf der Masterseite untergebracht. Du könntest, da eh deine ganzen TF's alle statisch agelegt sind, allen eine einheitlich Größe geben. Dann dem TF für die Unterschrift die benötigte Höhe geben, damit sie genau am Ende der Seite steht.

Wann deine zwei falschen TF's ein- bzw ausgeblendet werden sollen, weiß ich nicht, aber ich meine, es funktioniert.

Wirf auch mal einen Blick auf die Hierarchie. Die sollte so aussehen.

LG Mandy


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
twierschin
Beiträge: 19
Registriert: 04.01.2018, 04:12
Wohnort: Norderstedt

Aktionen, Optionsfeld

Beitrag von twierschin » 05.03.2018, 19:59

Vielen Dank Mandy,
sorry, dass ich dich im Nebel habe stochern lassen. Bin jedoch noch nicht zum ausführlich Antworten gekommen.

Mit deinem Entwurf hast du mir schon sehr geholfen. Ich werde mich morgen ausführlich damit beschäftigen. Mir geht es weniger darum, dass andere meine Formulare "bauen". Verstehen will ich es und irgendwann auch selbständig umsetzen können.

In jedem Fall gebe ich morgen ausführlich Feedback. Vielleicht - und das ist wahrscheinlich - ergeben sich noch weitere Fragen.

Viele Grüße & dir einen schönen Abend
Thomas

Benutzeravatar
nele_sonntag
Beiträge: 2739
Registriert: 04.05.2009, 15:12
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Aktionen, Optionsfeld

Beitrag von nele_sonntag » 05.03.2018, 20:25

Hallo Thomas,

schön.

Ganz ohne Hilfe ist es mit dem LCD nicht so einfach, es gibt halt kein klassisches Lehrbuch nach dem man vorgehen könnte. Und gerade dynamische Dokumente muss man vom Ansatz her schon verstehen.

Ja, schau und melde dich, wenn du Fragen hast. Wenn ich helfen kann, es zu verstehen, dann gern.

LG Mandy

Benutzeravatar
twierschin
Beiträge: 19
Registriert: 04.01.2018, 04:12
Wohnort: Norderstedt

Aktionen, Optionsfeld

Beitrag von twierschin » 06.03.2018, 12:28

Hallo Mandy,

dein Entwurf ist Gold wert. Hat zwar ein wenig gedauert, aber nun glaube ich auch verstanden zu haben. Wie zu erwarten habe ich jetzt weitere Fragen / Probleme, bei denen ich nicht weiter komme. Vielleicht weißt du Rat!?

Beim Öffnen des fertigen Formulars wird das Teilformular für die Unterschrift(en) zwar auf der ersten Seite richtig positioniert dargestellt, aber es wird immer auch eine zweite Seite mit dem Teilformular Unterschrift(en) angefügt. Die Unterschriftsfelder selbst sind nicht sichtbar. Was kann ich tun, damit keine zweite Seite "produziert" wird und was, damit die Unterschriftsfelder sichtbar und damit nutzbar sind?

Eine weitere Frage habe ich im Bezug auf das Scripting. Wie kriege ich es hin, das, wenn ich eine DDL ändere, der gesamte Inhalt (alle Objekte / Eingabefelder) bestimmter Teilformulare wieder auf NULL gesetzt wird? Ich kriege es nur so hin, dass die Rücksetzung nur für einzeln aufgeführte Objekte in den Teilformularen funktioniert. Das ist allerdingst sehr mühseelig. Das geht bestimmt doch auch eleganter!?

Wäre prima, wenn du mir hier nochmals helfen könntest.

Vielen Dank & LG
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
twierschin
Beiträge: 19
Registriert: 04.01.2018, 04:12
Wohnort: Norderstedt

Aktionen, Optionsfeld

Beitrag von twierschin » 06.03.2018, 12:29

Hallo Mandy,

dein Entwurf ist Gold wert. Hat zwar ein wenig gedauert, aber nun glaube ich auch verstanden zu haben. Wie zu erwarten habe ich jetzt weitere Fragen / Probleme, bei denen ich nicht weiter komme. Vielleicht weißt du Rat!?

Beim Öffnen des fertigen Formulars wird das Teilformular für die Unterschrift(en) zwar auf der ersten Seite richtig positioniert dargestellt, aber es wird immer auch eine zweite Seite mit dem Teilformular Unterschrift(en) angefügt. Die Unterschriftsfelder selbst sind nicht sichtbar. Was kann ich tun, damit keine zweite Seite "produziert" wird und was, damit die Unterschriftsfelder sichtbar und damit nutzbar sind?

Eine weitere Frage habe ich im Bezug auf das Scripting. Wie kriege ich es hin, das, wenn ich eine DDL ändere, der gesamte Inhalt (alle Objekte / Eingabefelder) bestimmter Teilformulare wieder auf NULL gesetzt wird? Ich kriege es nur so hin, dass die Rücksetzung nur für einzeln aufgeführte Objekte in den Teilformularen funktioniert. Das ist allerdingst sehr mühseelig. Das geht bestimmt doch auch eleganter!?

Wäre prima, wenn du mir hier nochmals helfen könntest.

Vielen Dank & LG
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
twierschin
Beiträge: 19
Registriert: 04.01.2018, 04:12
Wohnort: Norderstedt

Aktionen, Optionsfeld

Beitrag von twierschin » 06.03.2018, 15:17

Hallo Mandy,
das Problem mit der Positionierung der Unterschrift und der Unsichtbarkeit der Unterschriftsfelder habe ich lösen können. Eine Beschreibung folgt noch.

LG
Thomas

Antworten