Versenden vom Formular und übergabe von Werten in Mail

Per Email, Webservices oder ähnliches...
Antworten
Peter12345
Beiträge: 34
Registriert: 26.06.2018, 12:56

Versenden vom Formular und übergabe von Werten in Mail

Beitrag von Peter12345 » 01.08.2018, 11:18

Hallo zusammen,

ich würde gerne ein Formular versenden und werte aus dem Formular in die Mail übertragen.
Habe jetzt einige Post versucht nachzubauen, leider bekomme ich folgende fehlermeldung beim debuggen.

"RaiseError: Dieser Vorgang ist nicht zulässig.
Doc.submitForm:13:XFA:Formular1[0]:seite1[0]:Mail[0]:click
===> Dieser Vorgang ist nicht zulässig."

Besteht die möglichkeit in der Mail die wichtigkeit der Mail zu beeinflussen?

Schöne Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte logge dich ein oder registriere einen Account.

BAlheit
Beiträge: 577
Registriert: 16.08.2013, 12:22

Re: Versenden vom Formular und übergabe von Werten in Mail

Beitrag von BAlheit » 01.08.2018, 12:40

Mit den erweiterten Rechten tritt der Fehler nicht auf.
Siehe auch: https://www.acronaut.de/viewtopic.php?f=24&t=15644

Peter12345
Beiträge: 34
Registriert: 26.06.2018, 12:56

Re: Versenden vom Formular und übergabe von Werten in Mail

Beitrag von Peter12345 » 01.08.2018, 13:46

Danke für die Info.

Könnte ich auch die wichtikkeit der Mail beeinflussen?

Bzw. gibt es eine beschreibung zu den Fettgetruckten begriffen, gibt es hier ggf. weitere?
var Mail = "mailto:" + Mailto + "?Subject=" + Betreff + Projekt+ "&Body=" + Sv + "&cc=" + CC + "&bcc=" + BCC;

event.target.submitForm({
cURL: Mail,
bEmpty: true,
cSubmitAs: "PDF"
});
Grüße

BAlheit
Beiträge: 577
Registriert: 16.08.2013, 12:22

Re: Versenden vom Formular und übergabe von Werten in Mail

Beitrag von BAlheit » 01.08.2018, 14:03

Vielleicht gibt es weitere Parameter für das mailto Protokoll. Dazu habe ich keine Informationen.

Antworten