Seite 1 von 2

Leere Seite beim drucken

Verfasst: 05.02.2018, 10:54
von Franz44
Liebes Forum,

die Seite0 in meinem Formular soll nicht gedruckt werden.
Ich habe jeweils die Einstellung bei der Masterseite und der Seite 0 die Präsenz - Sichtbar (nur Bildschirm) eingestellt (s. Anhang). Trotzdem wird mir beim ausdrucken eine leere Seite gedruckt. Wie kann ich verhindern das eine leere Seite gedruckt wird? Danke.

Gruß Franz

Leere Seite beim drucken

Verfasst: 06.02.2018, 10:39
von sanzann
Hallo Franz,

wenn ich das beim LCD richtig verstanden habe, verhält sich "Sichtbar (nur Bildschirm)" ähnlich wie "unsichtbar": Der Inhalt wird nicht angezeigt, aber es bleibt ein Platzhalter bestehen.
Wenn die Inhalte und der Platzhalter verschwinden sollen, musst du demnach mit "ausgeblendet" arbeiten.

Mein Lösungsansatz (möglicherweise nicht der effektivste/eleganteste) in solchen Situationen ist:
Script I im "prePrint"-Event:

Code: Alles auswählen

this.presence = "hidden";


Script II im "postPrint"-Event:

Code: Alles auswählen

this.presence = "visible";


Im Objektmanager stelle ich das entsprechende Element auf "sichtbar", quasi ohne Einschränkungen.

VG Sandra

Leere Seite beim drucken

Verfasst: 07.02.2018, 08:25
von Franz44
Hallo Sandra,

ich habe Dein Vorschlag (Skript) in ein Testdokument (s. Anhang) eingefügt. Trotzdem wird aber eine leere Seite gedruckt. Hast Du eine Idee warum?

Danke.

Gruß Franz

Leere Seite beim drucken

Verfasst: 12.02.2018, 10:19
von sanzann
Hallo Franz,

Schade, dass dieser Weg auf Seitenebene nicht funktioniert...

Gibt es deine Formularstruktur her, dass du den Part, der ausgeblendet werden soll mit einem Teilformular umschließt? Dann müsstest du den nachfolgenden Inhalt auch mit einem Teilformular umschließen und bei diesem Teilformular unter dem Reiter "Paginierung" bei "Platzierung" die Option "Nach vorherigem" auswählen. Somit rutscht das Teilformular quasi nach oben, wenn das erste ausgeblendet wird. Beide Teilformular müssen hierfür in der Hierarchie auf einer Seite stehen (auch wenn optisch mehrere Seiten vorhanden sind).
Ich habe deine Test-PDF versuchsweise entsprechend erweitert. Vielleicht funktioniert dieser Ansatz auch bei dir.

Vielleicht können dir auch andere, erfahrenere User helfen, wenn du dein Formular (ggf. anonymisiert) hochlädst, mit dem du das Problem hast.

VG Sandra


Leere Seite beim drucken

Verfasst: 15.02.2018, 12:37
von Franz44
Hallo Sandra,

vielen Dank für den tollen Lösungsansatz! Bei meinem Formular ist die Seite 1 leider ganz voll, sodass ich nicht noch ein Teilformular (von Seite 0) integrieren kann.

Gruß Franz

Re: Leere Seite beim drucken

Verfasst: 19.03.2018, 14:46
von sanzann
Hallo Franz,

konntest du mittlerweile eine Lösung finden?

Re: Leere Seite beim drucken

Verfasst: 21.03.2018, 11:29
von Franz44
Hallo Sandra,

nein. Ggf. werde die Seite doch einblenden bevor eine leere Seite ausgedruckt wird.

Re: Leere Seite beim drucken

Verfasst: 10.04.2018, 12:55
von nele_sonntag
Hallo Franz,

kannst du dein fehlerhaftes PDF nicht hochladen?
Das vereinfacht die Hilfe ungemein, ehe wir hier im Dunklen herumexperimentieren.

LG Mandy

Re: Leere Seite beim drucken

Verfasst: 12.04.2018, 08:31
von Franz44
Hallo Mandy,

in dem Formular (s. Anhang) sollte die Seite0_Auswahl nicht leer ausgedruckt werden (nur Sichtbar am Bildschirm), hast Du eine Idee wie ich das lösen kann?

Danke.
Gruß Franz

Re: Leere Seite beim drucken

Verfasst: 12.04.2018, 08:43
von nele_sonntag
Hallo Franz,

da haben wir es doch schon.

Da ich das PDF nicht hochladen kann, führe bitte folgende Schritte durch:
Du hast im

Code: Alles auswählen

Formular_Anmeldung.Seite0_Auswahl.AuswahlStart::prePrint - (JavaScript, client)
this.presence = "hidden";
stehen. Dort nimmst du die Codezeile bitte heraus, denn damit blendest du nur das Teilformular aus, aber nicht die Seite.

Dann kopierst du sie bitte an folgende Stelle - auf die Seitenebene:

Code: Alles auswählen

[/ Formular_Anmeldung.Seite0_Auswahl::prePrint - (JavaScript, client)
this.presence = "hidden";
Dann gehst du bitte auf deine Masterseite "Seite0_Auswahl" und deaktivierst unter OBJEKT >> BINDING >> REPEAT SUBFORM.. (WIEDERHOLEN...) diese Option. Das benötigst du nicht, da du nicht dynamisch arbeitest und die Masterseiten sowieso explizit deinen Detailseiten zugewiesen hast. So erzwingst du nur das Auftreten dieser Masterseite mindestens einmal.

Dann funktioniert es korrekt.

LG Mandy