Leere Seite beim drucken

Grundsätzliche Themen zur Bedienung, Erstellung von Formularen, Datenbankanbindung und Beispiele ...
Franz44
Beiträge: 23
Registriert: 15.12.2016, 15:36

Re: Leere Seite beim drucken

Beitrag von Franz44 » 12.04.2018, 10:56

Hallo Mandy,

vielen Dank für deine Antwort. Bei einem statischen Formular funktioniert dein Code. Ich habe allerdings ein dynamisches Formular wo die Seiten entsprechend der Seite 0 ein- oder ausgeblendet werden. Hast Du für die dynamische Variante auch einen Tipp wie die leere Seite0 nicht ausgedruckt wird?

LG Franz

Benutzeravatar
nele_sonntag
Beiträge: 2733
Registriert: 04.05.2009, 15:12
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Leere Seite beim drucken

Beitrag von nele_sonntag » 12.04.2018, 11:28

Hallo Franz,

du hast kein dynamisches Formular nur weil du was ein- und ausblendest. :D

Aber ich habe dein PDF bei mir getestet und meine Lösung funktioniert. ;) Insofern verstehe ich deinen Einwand nicht so ganz. :D

LG Mandy

Benutzeravatar
nele_sonntag
Beiträge: 2733
Registriert: 04.05.2009, 15:12
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Leere Seite beim drucken

Beitrag von nele_sonntag » 12.04.2018, 12:12

Ok, das allereinfachste wäre natürlich, beim Drucken Befehl einfach ab Seite 2 zu starten.
Was hältst du davon?

Code: Alles auswählen

xfa.host.print(1, "1", (xfa.host.numPages -1).toString(), 0, 0, 0, 0, 0);
Parameter 2 ist für die Startseite verantwortlich. die Seitenzählerei ist 0-basiert, also 1.Seite hat die 0.

LG Mandy

Franz44
Beiträge: 23
Registriert: 15.12.2016, 15:36

Re: Leere Seite beim drucken

Beitrag von Franz44 » 13.04.2018, 09:02

Hallo Mandy,

das klingt sehr gut. Ich habe den Printbefehl getestet:

Dieser Code funktioniert (werden aber alle Blätter gedruckt):
xfa.host.print(1, "0", (xfa.host.numPages -1).toString(), 0, 0, 0, 0, 0);

Wobei bei deinem Vorschlag:
xfa.host.print(1, "1", (xfa.host.numPages -1).toString(), 0, 0, 0, 0, 0);
keine Druckvorschau gestartet wird bzw. nix passiert.

Hast Du noch eine Idee, warum nicht ab Seite 2 gedruckt wird?

LG Franz

Benutzeravatar
nele_sonntag
Beiträge: 2733
Registriert: 04.05.2009, 15:12
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Leere Seite beim drucken

Beitrag von nele_sonntag » 13.04.2018, 23:31

Hallo Franz,

Ich weiß nicht genau, was Du machst.
Sowohl meinen ersten Vorschlag, als auch den zweiten habe ich natürlich vorher in deinem PDF erfolgreich getestet.

LG Mandy

Franz44
Beiträge: 23
Registriert: 15.12.2016, 15:36

Re: Leere Seite beim drucken

Beitrag von Franz44 » 16.04.2018, 08:49

Hallo Mandy,

super danke. Dein Befehl funktioniert. Beim Befehl prePrint (Formular) prüfe ich noch ob alle Pflichtfelder gefüllt sind. Weißt Du ob ich dein Code Vorschlag auch in den nachfolgenden Code integrieren kann damit die erste Seite nicht gedruckt wird?

if (Sammelmeldung == "") {
} else {
app.runtimeHighlight = true ;
xfa.host.messageBox("Folgende Felder wurden nicht ausgefüllt.\n\n" + Sammelmeldung.replace(/_/g," ") + "\nBitte füllen Sie diese Felder vor dem Druck vollständig aus.", "Pflichtfelder" ,1); // 0= Stopp 1= Achtung 2= Frage 3= Info 4= ohne
xfa.event.cancelAction = 1 ;
}


LG Franz

Benutzeravatar
nele_sonntag
Beiträge: 2733
Registriert: 04.05.2009, 15:12
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Leere Seite beim drucken

Beitrag von nele_sonntag » 17.04.2018, 10:55

Hallo Franz,

genau, die cancelAction kommt in die IF-Verzweigung, wo noch noch nicht alle Felder ausgefüllt sind. Und der print-Befehl in die IF-Verzweigung, wo alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.

LG Mandy

Franz44
Beiträge: 23
Registriert: 15.12.2016, 15:36

Re: Leere Seite beim drucken

Beitrag von Franz44 » 18.04.2018, 08:24

Danke Mandy, jetzt passte es.

LG Franz

Benutzeravatar
nele_sonntag
Beiträge: 2733
Registriert: 04.05.2009, 15:12
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Leere Seite beim drucken

Beitrag von nele_sonntag » 18.04.2018, 09:05

Super. Danke für deine Rückmeldung!! :D
LG Mandy

Antworten