IBAN Formatierung

Fragen & Antworten zur Steuerung von 3D Inhalten in PDFs über JavaScript
Antworten
Scarecrow
Beiträge: 2
Registriert: 07.07.2017, 09:37

IBAN Formatierung

Beitrag von Scarecrow » 09.02.2018, 09:01

Moin ihr lieben,

ich versuche gerade, ein Feld so zu formatieren, dass es die IBAN in Viererblöcken ausgibt. Dabei kann die IBAN ja zwischen 15 und 31 stellen haben, sodass ich mir auch nicht sicher bin, wie dies mit der Formatvorgabe funktionieren würde.
Zusätzlich kann es sein, dass die IBAN bereits mit Leerzeichen eingegeben wird.

Das Formular hat ein Feld namens "IBAN" und dafür habe ich mir ein Script überlegt, dass ausgelöst wird, sobald man in ein anderes Feld klickt (nach der Eingabe). Das folgende Script bringt aber sowohl Reader als auch die Pro Version jedes mal zum Absturz, wenn es gestartet wird.

var IBANin;
var IBANout = "";
IBANin = this.getField("IBAN").value;
//Hiermit sollen zunächst alle Leerzeichen gelöscht werden
while (IBANin.indexOf(" ") > 0) {
    IBANin.replace(/\s/g, "");
}
/*Diese Schleife soll den String in Viererblöcke aufteilen und terminieren, sobal der letzte Block kleiner oder gleich 4 Stellen ist.*/
while (IBANin.length >= 4) {
    IBANout == IBANout && " " && IBANin.substring(0, 4);
    IBANin == IBANin.substring(4);
}
//Anhängen des Restes von IBANin an die Ausgabevariable
IBANout == IBANout && " " && IBANin;
this.getField("IBAN").value == IBANout;

Hab ich da irgendwas übersehen? Wenn ja was?

armine
Beiträge: 2691
Registriert: 16.05.2009, 10:24

IBAN Formatierung

Beitrag von armine » 09.02.2018, 10:06

Versuche mal "IBAN" zu validieren.

var kompakt = event.value.replace(/\s/g,"").toUpperCase() ;
var oIBAN = "" ;
for (i = 0; i < kompakt.length; i += 4) {
oIBAN += kompakt.substr(i, 4) + " "
}
event.value = oIBAN.replace(/\s$/,"") ;

Scarecrow
Beiträge: 2
Registriert: 07.07.2017, 09:37

IBAN Formatierung

Beitrag von Scarecrow » 09.02.2018, 10:42

Das Funktioniert.

Dankeschön

M.B.
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2013, 21:12

Re: IBAN Formatierung

Beitrag von M.B. » 21.05.2018, 22:37

Hallo, da ich mit JavaScript jetzt leider nicht so viel am Hut habe,
würde mich interessieren, wie bzw. wo den Absatz eingefügt hast, dass es funktioniert.

var kompakt = event.value.replace(/\s/g,"").toUpperCase() ;
var oIBAN = "" ;
for (i = 0; i < kompakt.length; i += 4) {
oIBAN += kompakt.substr(i, 4) + " "
}
event.value = oIBAN.replace(/\s$/,"") ;

var IBANin;
var IBANout = "";
IBANin = this.getField("IBAN").value;
//Hiermit sollen zunächst alle Leerzeichen gelöscht werden
while (IBANin.indexOf(" ") > 0) {
IBANin.replace(/\s/g, "");
}
/*Diese Schleife soll den String in Viererblöcke aufteilen und terminieren, sobal der letzte Block kleiner oder gleich 4 Stellen ist.*/
while (IBANin.length >= 4) {
IBANout == IBANout && " " && IBANin.substring(0, 4);
IBANin == IBANin.substring(4);
}
//Anhängen des Restes von IBANin an die Ausgabevariable
IBANout == IBANout && " " && IBANin;
this.getField("IBAN").value == IBANout;

Wenn das so passt - wäre ich schon zufrieden mit der Antwort - allerdings würde mich
das Formular interessieren, dass du gebaut hast. Danke im Vorraus für die Hilfe

armine
Beiträge: 2691
Registriert: 16.05.2009, 10:24

Re: IBAN Formatierung + validieren

Beitrag von armine » 23.05.2018, 10:12

Hallo M.B.,

aus "Versuche mal 'IBAN' zu validieren." solltest du schließen können, dass der Code beim Validieren des Eingabefeldes steht.
Da aber passend zur Anfrage nur formatiert wird, kann vom Validieren nicht wirklich gesprochen werden.
In der Beispieldatei kann die IBAN mit oder ohne Leerzeichen eingegeben werden. Der Validierungscode (samt Formatierung) und die dazu nötigen Daten sind unter
Andere Aufgaben > JavaScripts > Dokument-JavaScripts abgelegt.

vg armine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

bigbang2009
Beiträge: 2
Registriert: 27.03.2019, 14:51

Re: IBAN Formatierung

Beitrag von bigbang2009 » 27.03.2019, 15:02

Hallo
tut mir leid für meine vielleicht blöde Frage aber bin neu hier und noch nicht so geübt im Erstellen von Formularen ;)

Wo muss ich welchen Code eingeben bzw wo finde ich Aufgaben-Andere Aufgaben...

Danke euch!
Zuletzt geändert von bigbang2009 am 28.03.2019, 08:29, insgesamt 1-mal geändert.

bigbang2009
Beiträge: 2
Registriert: 27.03.2019, 14:51

Re: IBAN Formatierung

Beitrag von bigbang2009 » 27.03.2019, 15:22

Hallo,

tut mir leid wenn ich vielleicht eine etwas blöde Frage habe. Bin aber neu hier und auch das Erstellen von Formularen ist für mich recht neu ;)

Wo muss ich welchen Code eingeben damit der IBAN entsprechend formatiert wird?
Bzw. wo finde ich Andere Aufgaben > JavaScripts > Dokument-JavaScripts?

Danke euch!

bds-oldie
Beiträge: 16
Registriert: 21.02.2019, 10:37

Re: IBAN Formatierung

Beitrag von bds-oldie » 19.04.2019, 13:32

Eingabe unter Format -> Benutzerdifiniert
//IBAN -Benutzerdifiniertes Formatierungsskript
//--------------------------------------------------------------
var strIBAN = event.value;
var reIBAN = /^(DE\d{2})(\d{4})(\d{4})(\d{4})(\d{4})(\d{2})$/;
var reIBANFormat = /^(DE\d{2}) (\d{4}) (\d{4}) (\d{4}) (\d{4}) (\d{2})$/;

if(reIBANFormat.test(strIBAN) == false)
{

if(reIBAN.test(strIBAN) == true)
{
var formatIBAN = RegExp.$1;
formatIBAN = formatIBAN + " " + RegExp.$2 + " " + RegExp.$3;
formatIBAN = formatIBAN + " " + RegExp.$4 + " " + RegExp.$5 + " " + RegExp.$6;

event.value = formatIBAN;

}
}
//Ende
//---- Benutzerdefinierten Tasteneingebscript
event.change=event.change.toUpperCase();
// Ende

Antworten