Die Suche ergab 372 Treffer

von FileAffairs
21.09.2016, 17:18
Forum: LCD unter SAP
Thema: Schriftfarbe bei Direktdruck aus SAP falsch
Antworten: 8
Zugriffe: 7784

Schriftfarbe bei Direktdruck aus SAP falsch

damit kann es dann natürlich Unterschiede geben, da im Falle der Direktausgabe via SAP PCL Daten geschickt werden (mit dem Farbmodell von PCL) und beim Drucken via Adobe Reader auch z.B. dessen Kalibrierung für unterschiedliche Ausgabegeräte zieht. Ist denn der Unterschied erheblich? Eventuell könnt...
von FileAffairs
21.09.2016, 16:37
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Dynamisches Feld
Antworten: 1
Zugriffe: 1649

Dynamisches Feld

Hallo,

in solchen Fällen wäre es sehr hilfreich ein kleines Beispielformular beizufügen, an dem man das Problem nachvollziehen kann.

Lieben Gruß

Maruan Sahyoun | fileaffairs.de
von FileAffairs
21.09.2016, 16:34
Forum: LCD unter SAP
Thema: Schriftfarbe bei Direktdruck aus SAP falsch
Antworten: 8
Zugriffe: 7784

Schriftfarbe bei Direktdruck aus SAP falsch

Auf welcher Art Drucker wird's das Dokument gedruckt? Unter welcher Druckersprache/Treiber in SAP bzw. aus dem Reader heraus?
von FileAffairs
14.05.2014, 17:32
Forum: Acrobat Formulare / Acroforms (LiveCycle Designer hat einen eigenen Bereich s.u.)
Thema: Fortlaufende Nummer
Antworten: 30
Zugriffe: 16706

Fortlaufende Nummer

Hallo,

da hat der Editor doch glatt die Zeichen durcheinander gebracht und dadurch nen Fehler eingebaut.


Code: Alles auswählen

var oField = event.target;

if (oField.value == null || oField.value == '') {
oField.value = (Math.floor((new Date()) / 1000) ) %1000000000;
}


Maruan Sahyoun | fileaffairs.de
von FileAffairs
12.05.2014, 23:48
Forum: Acrobat Formulare / Acroforms (LiveCycle Designer hat einen eigenen Bereich s.u.)
Thema: Fortlaufende Nummer
Antworten: 30
Zugriffe: 16706

Fortlaufende Nummer

Hallo Dreh,

probiers mal mit folgendem Code

Code: Alles auswählen

var oField = event.target;

if (oField.value == null || oField.value == ‚') {
    oField.value = (Math.floor((new Date()) / 1000) ) %1000000000;
}


Lieben Gruß

Maruan Sahyoun | fileaffairs.de
von FileAffairs
12.05.2014, 22:31
Forum: Acrobat Formulare / Acroforms (LiveCycle Designer hat einen eigenen Bereich s.u.)
Thema: Fortlaufende Nummer
Antworten: 30
Zugriffe: 16706

Fortlaufende Nummer

Hallo Dreh,

der Code an sich klappt bei mir. Bekommst Du ne Fehlermeldung? Womit testest Du?

Lieben Gruß

Maruan Sahyoun | fileaffairs.de
von FileAffairs
06.08.2013, 10:47
Forum: Acrobat Formulare / Acroforms (LiveCycle Designer hat einen eigenen Bereich s.u.)
Thema: Fehler in Summenberechnung
Antworten: 3
Zugriffe: 2540

Fehler in Summenberechnung

Hallo dape, das hängt damit zusammen das Du von der internen Typumwandlung in JavaScript abhängig bist. Sind alle Werte numerisch so werden diese vor der Summierung in Zahlen umgewandelt und addirt. Hast Du aber ein leeres Feld so bekommst Du da einen leeren String d.h. die gesamte Anweisung wird al...
von FileAffairs
06.08.2013, 10:41
Forum: Dynamische Formulare
Thema: zeitversetze Formularausfüllung
Antworten: 6
Zugriffe: 3753

zeitversetze Formularausfüllung

Hallo OliverBreith, speichern in einer Datenbank ist natürlich möglich (dazu hast Du ja auch nen weiteren Post aufgemacht - siehe meine Anmerkungen dort). m.E. bräuchtest Du aber evtl. noch nen Mechanismus, der den Benutzer über den nächsten Arbeitsschritt informiert. Ansonsten können natürlich beim...
von FileAffairs
05.08.2013, 18:08
Forum: Dynamische Formulare
Thema: Datenbankanbindung zu Access nur mit Code
Antworten: 1
Zugriffe: 1972

Datenbankanbindung zu Access nur mit Code

Hallo OliverBreith, das ist leider so. Adobe Acrobat/Reader unterstützt nur clientseitige ODBC Verbindungen. Die müssen definiert sein. Das Formular kommuniziert lediglich damit und per Code lassen sich bestimmte Eigenschaften verändern aber neu anlegen geht nicht. Lieben Gruß Maruan Sahyoun | filea...
von FileAffairs
05.08.2013, 18:06
Forum: Dynamische Formulare
Thema: zeitversetze Formularausfüllung
Antworten: 6
Zugriffe: 3753

zeitversetze Formularausfüllung

Hallo OliverBreith, welche Funktion soll denn das Formular in diesem Zusammenhang haben? Klar kann man ein Formular ausfüllen, speichern und ne Stunde später wieder öffnen um den nächsten Eintrag zu machen. Aber ich denke Du stellst Dir da evtl. ne Prüfung/Automatismen vor? Welche? Lieben Gruß Marua...