Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
Einfache und kurze Frage
 Moderiert von: WebZopp, Gentleman, FileAffairs, acronaut Produkt: Adobe LiveCycle Designer VX  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
urs63
Member
 

Eintragen seit: 19 Nov 2014
Herkunft:  
Berichte: 5
Status:  Offline
 Geschrieben: 8 Dez 2017 09:36

Text übernehmen

Antworten
Hallo zusammen. Kann mir jemand kurz auf die Sprünge helfen?

var Menge=150
var Ref="Menge"

Kann ich über Ref auf den Wert von Menge zugreifen? Ich meine, das geht (&&) aber ich weiss nicht mehr wie.

Vielen Dank
Urs

URH
Member


Eintragen seit: 13 Aug 2017
Herkunft: Flensburg, Deutschland
Berichte: 51
Status:  Offline
 Geschrieben: 9 Dez 2017 09:45

Text übernehmen

Antworten
Hallo Urs,
klar geht das!
Würd ich mit meinen eher Laienkenntnisse mal sagen ;)
Unklar ist mir jedoch wie dein Formularaufbau ist :?
Wenn du dazu vielleicht ein wenig konkreter werden kannst, kann dir bestimmt auch konkreter geholfen werden ;)

Grüße, URH

BAlheit
Member
 

Eintragen seit: 15 Aug 2013
Herkunft:  
Berichte: 505
Status:  Offline
 Geschrieben: 9 Dez 2017 10:17

Text übernehmen

Antworten
eval(Ref);

Bernd Alheit

urs63
Member
 

Eintragen seit: 19 Nov 2014
Herkunft:  
Berichte: 5
Status:  Offline
 Geschrieben: 10 Dez 2017 18:09

Text übernehmen

Antworten
Hallo Bernd, hallo URH

ich danke Euch für Eure Mühe.

Mein Problem hatte mit der Mehrsprachigkeit eines Dokumentes zu tun. Dabei wird für jedes Feld, das zu übersetzen ist, eine Variable mit gleichem Namen erstellt. Wenn ich also ein Feld mit dem Namen "Vornamen" habe, dann gibt es auch eine solche Variable "Vornamen" mit dem Inhalt ="Vorname|Prénom|Prenome". In einer Funktion werden alle vorhandenen Felder abgearbeitet. Es wird geprüft, ob es eine Variable gibt und wenn ja, deren entsprechende Sprache ausgelesen. In der Funktion hatte ich also den Feldnamen und musste diesen nun als Variablen Referenz nutzen können. Deshalb die Frage mit der Referenzieren.

Ich habe das aber in der Zwischenzeit so gelöst, dass ich EINE Variable definiere, die dann ["Eigenschaften"] hat. Jede Eigenschaft ist der Name eines Feldes, das übersetzt werden muss. Also so etwas wie ein assoziatives Array. DAs klappt wunderbar.

ABER WENN IHR noch Lust habt: Ich habe inzwischen noch ein anderes kleines Problem. Im den Formular sind auch zwingende Felder. Beim Sprachwechsel kommen nun all die Meldungen, dass dieses und jenes Feld erforderlich sei. Diese Meldung sollte aber erst beim Speichern bzw. Versand erfolgen. Kann ich das "umstellen"?
Danke und en schöne Obig
Urs


 Uhrzeit 03:54





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.0878 Sekunden (30% DB + 70% PHP). 18 verarbeitete Abfragen.