Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Acronaut Diskussions Forum > Adobe Livecycle Designer > Dynamische Formulare > Dropdowns über unterschiedliche XML füllen...
Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
Dropdowns über unterschiedliche XML füllen...
 Moderiert von: WebZopp, Gentleman, FileAffairs, acronaut Produkt: Adobe LiveCycle Designer V9  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
URH
Member


Eintragen seit: 13 Aug 2017
Herkunft: Flensburg, Deutschland
Berichte: 54
Status:  Offline
 Geschrieben: 11 Sep 2017 09:19

Text übernehmen

Antworten
Moin :)

Derzeit entwickle ich, mit ner ganzen Menge freundlicher Unterstützung von hier, ein Formular, das in der Jugendhilfe eingesetzt werden soll.
Aktuell beschäftigt mich die Frage wie ich zum einen Dropdowns mit unterschiedlichen XML (je Dropdown ein eigenes) füllen kann und wie Formularinhalte in eine XML geschrieben (speichern) bzw. beim Öffnen des Formular aus dieser XML gelesen werden?

VG aus FL,
Uwe

URH
Member


Eintragen seit: 13 Aug 2017
Herkunft: Flensburg, Deutschland
Berichte: 54
Status:  Offline
 Geschrieben: 22 Sep 2017 12:22

Text übernehmen

Antworten
Moin :)

Ich hab mich nun mal an einer XML und einem Beispiel versucht und die XML an das Beispiel angebunden.
Jedoch füllen sich die DDL nicht :(

Kann mir jemand an dieser Stelle weiterhelfen?

Zwischen den DDL besteht KEIN direkter Zusammenhang, es geht nur darum die entsprechenden Daten in die jeweilige DDL zu bekommen.

Vorab schon mal ganz lieben Dank und Grüße,
Uwe

P.S. Muss die XML unbedingt im gleichen Verzeichnis wie das PDF liegen? Wäre auch ein FTP o.ä. möglich?

Anlage: ddl_daten.zip (13 Mal aufgenommen)

Letzte Änderung am 2 Okt 2017 16:10 von URH

URH
Member


Eintragen seit: 13 Aug 2017
Herkunft: Flensburg, Deutschland
Berichte: 54
Status:  Offline
 Geschrieben: 3 Dez 2017 11:52

Text übernehmen

Antworten
Hallo,
zum Thema XML-Import hab ich auf dem Blog von einem User hier einen interessanten Ansatz gefunden:

http://thelivecycle.blogspot.de/2014/07/import-xml-via-script-into-adobe-reader.html

Hat jemand ein eingängiges Beispiel wie das auch als Export funktioniert?

Meine Idee:
zum einen wiederkehrende Elemente bzw. statische Daten, wie sie zum Beispiel in Dropdownlisten stehen, auslagern und beim Start des Formular automatisch laden, und zum diese von dynamische Daten über eine weite XML zu trennen und bei Bedarf zu importieren.
Selbstverständlich sollten die neuen dyn. Daten auch exportiert werden können.
Somit könnten Layout und Daten richtigerweise getrennt werden, wobei m.E. auch gleichzeitig stat. und dyn. Daten getrennt werden sollten.

Grüße und einen schönen 1. Advent,
Uwe

radzmar
Member


Eintragen seit: 25 Okt 2011
Herkunft: Schwerin, Deutschland
Berichte: 931
Status:  Offline
 Geschrieben: 4 Dez 2017 19:21

Text übernehmen

Antworten
Anbei mal ein Beispiel, dass demonstriert, wie man Daten aus einen beliebigen XML-Datensatz in eine Dropdownliste laden kann.

Anlage: DDL_aus_XML_befüllen.pdf (11 Mal aufgenommen)

URH
Member


Eintragen seit: 13 Aug 2017
Herkunft: Flensburg, Deutschland
Berichte: 54
Status:  Offline
 Geschrieben: 9 Dez 2017 10:23

Text übernehmen

Antworten
Hallo Radzmar,
wenn auch etwas verspätet (die Mitteilung blieb mal wieder im Spam hängen :shock:), lieben Dank für deine Antwort.
Was ich beim ansehen nicht ganz verstanden habe: Wo ist denn die XML buw. wie sind die DDL gefüllt? Hab ich da was übersehen?
Was ebenfalls spannend wäre, wäre ein Beispiel wie das in die andere Richtung geht?

Die Idee dabei geht ein wenig in Richtung "Datenbank", bei der statische Inhalte (z.B. Werte in DDL) von dynamische Inhalte getrennt ist.
So würde ich gerne im DDL 1 einen "Namen" auswählen und darauf hin soll die passende XML gezogen werden.
Innerhalb des Formulars gibt es ein bis zwei weitere DDL , Textfelder und Checkboxen die vom Benutzer verwendet und\oder ausgefüllt werden.
Am Ende soll die Änderung bzw. der neue "Datensatz" (XML-Knoten?) in der zu Beginn gezogen XML gespeichert werden.
Ist das überhaupt mit dyn. Formulare zu machen oder "verrenn" ich mich da gerade in eine Idee, für die es sinnigere Ansätze - eben Datenbanken gibt?

Grüße, Uwe


 Uhrzeit 22:00





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.0852 Sekunden (24% DB + 76% PHP). 19 verarbeitete Abfragen.