Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
Zeitdifferenz in Dezimalstunden in Formular berechnen
 Moderiert von: acronaut Produkt: Adobe Acrobat Professional Version nicht definiert  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
Schwabenland
Member
 

Eintragen seit: 17 Aug 2016
Herkunft:  
Berichte: 6
Status:  Offline
 Geschrieben: 19 Aug 2016 07:59

Text übernehmen

Antworten
Hallo zusammen,

ich verwende Adobe Acrobat Pro DC 2015 Version Classic.

Ich möchte gerne in einem Formular zwei Uhrzeiten als Dezimalstundendifferenz berechnen. Im Forum habe ich schon ein gutes Script gefunden, vielen Dank dafür.

Die beiden Uhrzeiten, welche ich berechnen will können aber auch über 24:00 Uhr hinausgehen, also z.B.: Start 23:30 und Ende 01:25. In meinem angehängten Beispiel funktioniert dies (noch) nicht. Wer kann mir hier weiterhelfen?

Im Voraus vielen Dank.

mfg

Anlage: Test.pdf (29 Mal aufgenommen)

armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2360
Status:  Offline
 Geschrieben: 19 Aug 2016 09:53

Text übernehmen

Antworten
geholfen?

Anlage: Dezimalstundendifferenz.pdf (68 Mal aufgenommen)

Schwabenland
Member
 

Eintragen seit: 17 Aug 2016
Herkunft:  
Berichte: 6
Status:  Offline
 Geschrieben: 19 Aug 2016 12:33

Text übernehmen

Antworten
Ja super, vielen Dank :D

Schwabenland
Member
 

Eintragen seit: 17 Aug 2016
Herkunft:  
Berichte: 6
Status:  Offline
 Geschrieben: 20 Aug 2016 10:25

Text übernehmen

Antworten
Hallo zusammen,

jetzt habe ich ein wenig Blut geleckt. Um mein Formular noch zu verbessern, benötige ich Hilfe, wie das Ergebnis im obigen Formular in einem zweiten Textfeld auf 0,5 bzw. 1,0 aufgerundet werden kann. Also z.B.: 1,17 soll 1,5 bzw. 1,67 soll 2,0 werden.

Vielen Dank für die Unterstützung.

mfg

armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2360
Status:  Offline
 Geschrieben: 20 Aug 2016 17:12

Text übernehmen

Antworten
Das sollte doch möglich sein.

Anlage: Dezimalstundendifferenz.pdf (21 Mal aufgenommen)

Schwabenland
Member
 

Eintragen seit: 17 Aug 2016
Herkunft:  
Berichte: 6
Status:  Offline
 Geschrieben: 20 Aug 2016 19:02

Text übernehmen

Antworten
Hallo Armine,

sieht super aus, vielen Dank.

mfg

armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2360
Status:  Offline
 Geschrieben: 21 Aug 2016 07:21

Text übernehmen

Antworten
Leider habe ich beim vorhergehenden Versuch geschludert.
Hier kommt die tätige Reue.

Anlage: Dezimalstundendifferenz.pdf (40 Mal aufgenommen)

Vogtlaender
Member
 

Eintragen seit: 26 Jul 2011
Herkunft:  
Berichte: 4
Status:  Offline
 Geschrieben: 13 Sep 2016 15:07

Text übernehmen

Antworten
Hallöchen,

ich habe die Diskussion hier verfolgt und auch versucht, das auf meine Bedürfnisse anzupassen.
Ich benötige die Stunden und Minuten exakt und nicht gerundet! Die Industriezeit ist füpr mich nützlich aber nicht das wichtigste. Ich schaffe es aber leider nicht dies umzusetzen.
Könntest Du mir bitte auch helfen?

Dankeschön

LG

Sascha

Letzte Änderung am 13 Sep 2016 15:36 von Vogtlaender

armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2360
Status:  Offline
 Geschrieben: 13 Sep 2016 17:15

Text übernehmen

Antworten
Hallo Sascha,

schau dir mal Woche2a.pdf in http://www.acronaut.de/forum8/6603.html an.

vg armine

Vogtlaender
Member
 

Eintragen seit: 26 Jul 2011
Herkunft:  
Berichte: 4
Status:  Offline
 Geschrieben: 14 Sep 2016 07:43

Text übernehmen

Antworten
Guten Morgen,

leider ist in dieser Datei kein Script enthalten. Zumindest finde ich keins wenn ich im Acrobat in den Eigenschaften des Feldes danach suche.


Danke LG

Sascha

Anlage: Woche2a.pdf (32 Mal aufgenommen)

Letzte Änderung am 14 Sep 2016 07:45 von Vogtlaender

armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2360
Status:  Offline
 Geschrieben: 14 Sep 2016 08:19

Text übernehmen

Antworten
Alle Berechnungen werden in "Gesamtzeit" ausgeführt.

Schwabenland
Member
 

Eintragen seit: 17 Aug 2016
Herkunft:  
Berichte: 6
Status:  Offline
 Geschrieben: 14 Sep 2016 20:48

Text übernehmen

Antworten
Hallo,

nach viel Fleißarbeit habe ich das Formular fertig. Ich habe jetzt allerdings die Namen der Feuerwehrangehörigen herausgelöscht. Mit dem Formular bin ich bei meinem Kommandanten gut angekommen, der hat jetzt aber Blut geleckt.

Bei allen Einsatzkräften ist es so, dass die Alarmzeit (oben links) auch der Beginn der Einsatzzeit ist. (Spalte grüne Überschrift Beginn).

Ich habe das Forum rauf und runter durchsucht und finde nicht was ich suche.

Wenn beim Namen (hier Name 1) angetreten oder im Einsatz angeklickt wird, dass soll die Alarmzeit in das jeweilige Feld Beginn übernommen werden. Ausgabewerte der Kontrollfelder sind schon "1".

Das müssten doch auf den jeweiligen Testfeldern ein sehr kurzer Script sein:
"Wenn Kontrollfeld = 1 dann übernimm Wert Alarmzeit in das Feld"

Ich kriege es nicht hin, wer kann mir helfen?

LG aus dem schönen Oberschwaben

Anlage: Einsatzprotokoll.pdf (32 Mal aufgenommen)

Vogtlaender
Member
 

Eintragen seit: 26 Jul 2011
Herkunft:  
Berichte: 4
Status:  Offline
 Geschrieben: 19 Sep 2016 11:22

Text übernehmen

Antworten
Hallo Ihr Lieben

könnte mir nicht bitte jemand helfen diese vermaledeite Rundung aus dem Script zu bekommen? Ich benötige die genauen Zeitangaben Stunden und Minuten...Dezimal ist nett...aber nicht unbedingt nötig.

event.value = Math.round(((1440 + zuMinuten(this.getField("1-19 S2").value) - zuMinuten(this.getField("1-19 S3").value)) % 1440) / .6) / 100

function zuMinuten(t) {
var arr = t.split(/:/) ;
return Number(arr[0]) * 60 + Number(arr[1])
}

Ich kenn` mich mit Javascript leider gar nicht aus..

Danke und Gruss

Sascha

Letzte Änderung am 19 Sep 2016 12:22 von Vogtlaender

pro-docu
Member
 

Eintragen seit: 12 Dez 2017
Herkunft:  
Berichte: 2
Status:  Offline
 Geschrieben: 10 Jan 2018 11:17

Text übernehmen

Antworten
Hallo Acronauten,

ihr habt hier viele tolle Beispiele bereitgestellt, nur leider gelingt es mir nicht, eines davon umzusetzen - ich gestehe aber auch, dass ich mich mit Java-Programmierung nicht auskenne und LiveCycle Designer erst wenige Tage verwende.

Beim Öffnen der Beispiele mit LiveCycle Designer kommt die Meldung, dass das Formular für eine Version vor Adobe Reader 9.0 erstellt wurde und LiveCycle Designer ES diese automatisch anpasst.

Eine Summenberechnung von Preisen mit FormCalc habe ich zwischenzeitlich hinbekommen.
Ich wollte jetzt für die Berechnung der Arbeitszeit das JavaScript von Zeitdifferenz_neu.pdf verwenden - das ist mir leider nicht gelungen. Kann mir bitte jemand dabei helfen, ein Script im Dokument zu integrieren, das die Zeit in der letzten Spalte automatisch in 1/4 Stunden berechnet.

Vielen Dank vorab und VG

Anlage: AZ_Erfassung.pdf (5 Mal aufgenommen)

Letzte Änderung am 10 Jan 2018 13:28 von pro-docu

armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2360
Status:  Offline
 Geschrieben: 11 Jan 2018 09:00

Text übernehmen

Antworten
Hallo pro_docu,

mit deinem Problem beim LCD hast du dich an eine Diskussion zum Acrobat angehängt.
Java-Kenntnisse brauchst du beim LCD nicht, die Programmiersprachen sind hier JavaScript und FormCalc.
Das Default-Format des LCD brauchst du nicht zu übernehmen, du kannst auch DIN A4 einstellen.
Die Default-Einstellung zum Speichern solltest du nicht ändern, so lange du keine Vorsorge zur Speicherung der Eingaben (z.B. in einer Datenbank) getroffen hast.
Da du dich über Auf- bzw. Abrunden nicht auslässt, wird im Beispiel von der 1. bis zur 7. Minute einer Viertelstunde abgerundet, von der 8. bis zur 14. Minute aufgerundet.
Ist der Arbeitsbeginn zeitlich nach dem Arbeitsende, wird eine Mitternacht überschreitende Arbeitszeit angenommen.

vg armine

Anlage: AZ_Erfassung.pdf (11 Mal aufgenommen)


 Uhrzeit 15:58
Seite:    1  2  Nächste Seite Letzte Seite  





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.1260 Sekunden (34% DB + 66% PHP). 18 verarbeitete Abfragen.