Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
LCD mit Plus eine Zeile einfügen
 Moderiert von: WebZopp, nele_sonntag, Gentleman, FileAffairs, acronaut Produkt: Adobe LiveCycle Designer Version nicht definiert  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
Dave
Member


Eintragen seit: 12 Aug 2015
Herkunft:  
Berichte: 13
Status:  Offline
 Geschrieben: 14 Aug 2015 14:08

Text übernehmen

Antworten
Hallo

Ich arbeite Jetzt seit 4 Tagen mit dem LCD, und bring mir alles selber bei. Na ja fast, Ihr hilft mir ja auch dabei. Danke

Ich habe von einem anderen Formular Das Plus für eine Tabelle übernommen. Doch bei meinem Formular Funktioniert es nicht und bei der Vorlage schon. und ich weiss nicht warum. Kann mir jemand helfen?

Hier mal die Datei

Anlage: INFO_LCD.pdf (32 Mal aufgenommen)

axelh
Member


Eintragen seit: 9 Aug 2015
Herkunft:  
Berichte: 69
Status:  Offline
 Geschrieben: 17 Aug 2015 06:24

Text übernehmen

Antworten

Letzte Änderung am 21 Aug 2015 01:58 von axelh

Dave
Member


Eintragen seit: 12 Aug 2015
Herkunft:  
Berichte: 13
Status:  Offline
 Geschrieben: 20 Aug 2015 14:02

Text übernehmen

Antworten
Hallo :-)

Also ich habe mir alles angesehen. Ich danke erst mal euch zweien für eure Hilfe.
Armine, das ändern der Pixel Datei war wirklich gut. Ich habe es nun nachgebaut. Danke :-)

Nun habe ich sehr viel überarbeitet und viel dazu gelernt... zur zeit liegen meine Problem bei folgenden punkte.

- wenn ich das Plus drücke das eine neu Zeile erscheint. soll auch die anderen Tabelle usw nach unten rutschen. so das nichts übereinander liegt. Bei bedarf soll eine weiter Seite angefangen werden.

- Ich krieg Leider nur das Plus zum Laufen, minus / hoch / runter leider nicht. was mach ich falsch?

- wenn ich denn Code von einem Plus zum andere übernehme, funktioniert es trotzdem nicht. wo liegt hier mein denk Fehler?

- wie muss ich es machen das er auch 2 Zeilen nach unten kopiert?

- und im Dropdown bin ich nicht schlauer geworden. die GK Tabelle. das erste zwei Dropdown soll wie ein Filter wirken das beim Dritten nicht mehr so viel Auswahl besteht. sprich nur noch das was möglich ist.

ich weiss das sind einige Frage, aber ich bin guter Hoffnung das ich es mit eurer Hilfe hinbekomme.

Greenhorn Dave :-)

Anlage: INFO_LCD.pdf (23 Mal aufgenommen)

axelh
Member


Eintragen seit: 9 Aug 2015
Herkunft:  
Berichte: 69
Status:  Offline
 Geschrieben: 21 Aug 2015 01:56

Text übernehmen

Antworten
Hallo Dave,

habe alle Sachen in Deinem PDF geändert. Zur Erklärung:

Bereiche nach unten verschieben wenn Zeile hinzugefügt wird
Du musst die Seite "Inhalt" in der Hierarchie markieren und dann bei Objekt->Teilformular->Inhalt "Textfluss" auswählen.

Zeile Hinzufügen/Entfernen/Verschieben
Der Fehler: War bei Dir größtenteils falsch referenziert, d.h. die Zeile heißt in den Tabellen "Zeile1" und Du hast sie mit "Zeile" angesprochen. Wenn eine Zeile wiederholt werden soll musst Du die Zeile in der Hierarchie markieren und dann auswählen: Objekt->Bindung->Element für jeden Datensatz wiederholen (Haken setzen).

2 Zeilen zusammen einfügen
Damit 2 Zeilen eingefügt werden musst du die beiden verschiedenen Zeilen als Abschnitt gruppieren und anschließend für den Abschnitt einstellen:  Objekt->Bindung->Element für jeden Datensatz wiederholen (Haken setzen).
Damit diese auch bei einem Seitenumbruch zusammengehalten werden musst Du für Zeile 2 einstellen: Objekt->Paginierung->Nicht trennen->Vorherige (Haken setzen).

Dynamische Dropdown-Felder

Du musst im "Exit" Event des Dropdowns das den Inhalt eines anderen Dropdowns beeinflussen soll folgenden Code eintragen (habe ich bei Dir schon gemacht):

Formular.Inhalt.Material.Doppel.Zeile1.cboWas::exit - (JavaScript, client)
    cboMaterial.clearItems();
    cboMaterial.rawValue=null;
    switch(cboWas.rawValue){
    case "2": //Abdeckung
      cboMaterial.addItem("American Black");
      cboMaterial.addItem("Amparo");
      cboMaterial.addItem("Andeer");
      cboMaterial.addItem("Arizona Brown");
      break;
    case "3": //Bar
      cboMaterial.addItem("Naica Quartz");
      cboMaterial.addItem("Negresco");
      cboMaterial.addItem("Nero Africa");
      break;
    default:
        cboMaterial.addItem("Erst Was auswählen");
        break;
    }

Die Nummern bei "case" werden so generiert: Dropdown markieren, Objekt->Bindung->Elementwerte festlegen (Haken setzen). Da siehst Du dann direkt Abdeckung=2, Bar=3 usw.

Hier ist das Ganze nochmal wunderbar erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=8G7ORv0Sijw

Gruß,
Axel

Anlage: INFO_LCD.pdf (27 Mal aufgenommen)

Letzte Änderung am 21 Aug 2015 02:05 von axelh

axelh
Member


Eintragen seit: 9 Aug 2015
Herkunft:  
Berichte: 69
Status:  Offline
 Geschrieben: 21 Aug 2015 09:56

Text übernehmen

Antworten
Ich wurde dazu folgendes gefragt:

Bei diesem Dropdown Beispiel, sind nur zwei Dropdown Listen miteinander verbunden. Ich möchte das ganze aber über drei Dropdown listen machen.

Beispiel:
1. Dropdown = Kontinent
2. Dropdown = Länder in dem Kontinent
3. Dropdown = Städte im Land

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Antwort:

Du musst immer in dem "Exit"-Ereignis des Dropdowns das ein anderes beeinflussen soll die Auswahlmöglichkeiten festlegen (s. PDF im Anhang). Achtung: wenn Du die Namen ("Afrika" usw.) direkt abfragst darf der Haken bei "Objekt->Bindung->Elementwerte festlegen" nicht aktiviert sein.

Auswahl Kontinent legt Auswahlmöglichkeiten für Land fest:
Formular.Inhalt.Material.Doppel.Zeile1.cboKontinent::exit - (JavaScript, client)
    cboLand.clearItems();
    cboLand.rawValue=null;
    switch(cboKontinent.rawValue){
    case "Nordamerika":
      cboLand.addItem("USA");
      cboLand.addItem("Kanada");
      break;
    case "Südamerika":
      cboLand.addItem("Brasilien");
      cboLand.addItem("Argentinien");
      break;
    case "Afrika":
      cboLand.addItem("Nigeria");
      cboLand.addItem("Ägypten");
      break;     
    default:
        cboLand.addItem("Erst Kontinent auswählen");
        break;
    }


Auswahl Land legt Auswahlmöglichkeiten für Stadt fest:
Formular.Inhalt.Material.Doppel.Zeile1.cboLand::exit - (JavaScript, client)
    cboStadt.clearItems();
    cboStadt.rawValue=null;
    switch(cboLand.rawValue){
    case "USA":
      cboStadt.addItem("Chicago");
      cboStadt.addItem("New York");
      break;
    case "Kanada":
      cboStadt.addItem("Toronto");
      cboStadt.addItem("Quebec");
      break; 
    case "Brasilien":
      cboStadt.addItem("Brasilia");
      cboStadt.addItem("Sao Paulo");
      break;
    case "Argentinien":
      cboStadt.addItem("Buenos Aires");
      cboStadt.addItem("Córdoba");
      break;        
    case "Nigeria":
      cboStadt.addItem("Abuja");
      cboStadt.addItem("Daura");
      break; 
    case "Ägypten":
      cboStadt.addItem("Kairo");
      cboStadt.addItem("Alexandria");
      break;                     
    default:
        cboLand.addItem("Erst Land auswählen");
        break;
    }

Geht bestimmt noch einfacher, ich habe es so gelöst.

Gruß,
Axel

Anlage: INFO_LCD.pdf (15 Mal aufgenommen)

Letzte Änderung am 21 Aug 2015 10:21 von axelh

Dave
Member


Eintragen seit: 12 Aug 2015
Herkunft:  
Berichte: 13
Status:  Offline
 Geschrieben: 25 Aug 2015 14:04

Text übernehmen

Antworten
Hallo Axelh

Ich danke dir für deine Wertevollen Information. Diese waren Wirklich Gold wert. Alle Punkte habe ich verstanden und konnte sie auch erfolgreich umsetzten. Danke nochmals

Nun möchte ich folgendes ergänzen und erweitern und ich hoffe ihr könnt mir da wieder Helfen.

1. Alle ausfüllbare Felder kommen im Adobe Reader Gelb, wie / wo kann ich alle auf Blau umschalten?

2. In meinem 3 DDl Liste habe in ich in der zweiten DDl Immer Wieder Flächenbündig und Oberstein. da dieses DDl das 3 DDl beeinflusst musste ich beim Flächenbündig und Oberstein immer wieder eine Zahl hinten rein schreiben. Wie kann ich das Umgehen?

3. Im "Inhalte" den Textfluss zu makieren funktioniert wunder bar. nur leider zieht es mir dann immer alle Tabellen zusammen und Texte und Darstellungen dazwischen werden unten angereiht. sprich mein Aufbau der Seite geht dadurch verloren. Wie kann ich Texte und Inhalte zwischen die Tabellen Einbau und den Textfluss dazu einschalten?

4. Auftraggeber und Objekt.

Hier weiss ich nicht wie ich beginnen soll. Hier mal ein Kurze Erklärung.

Im Feld Auftraggeber sind immer die Gleichen ca. 300 Kunden hinterlegt. Firmen Namen, Adresse, PLZ, Tel Nr. E-Mail usw. ich möchte hier gerne das ich mit denn Anfangsbuchstaben der Firma eingeben und alles andere füllt sich automatisch aus.

Im Feld Objekt Kommen immer wieder neue Baustellen dazu, aber auch immer wieder kehrende. Ist es hier möglich so eine Art Intelligente Liste zu machen. so eine die wenn ich mal was reingeschrieben habe sie sich das merken kann? So wie E-Mail Addy.. einmal eingeben kommt sie immer wieder zum Vorschein wenn ich die anfangs Buchstabe drücke.

Ich hoffe ich habe mich einigermassen verständlich ausgedrückt und bin jetzt schon sehr dankbar über jeden Input den ich kriege. :-)

Grüsse Dave

Anlage: INFO_LCD_Neu.pdf (12 Mal aufgenommen)

axelh
Member


Eintragen seit: 9 Aug 2015
Herkunft:  
Berichte: 69
Status:  Offline
 Geschrieben: 26 Aug 2015 06:45

Text übernehmen

Antworten
Hallo Dave,

1. Farbe der markierten Felder festlegen
Die Funktionen waren in Deinem Formular bereits enthalten. Nur die Farbe war falsch eingestellt:
Formular.Master.Page1.Pagina::docReady - (JavaScript, client)
app.runtimeHighlightColor = color(222,228,255) ; // 1 == 100 Prozent ~ 255 (aus 0 bis 255)
app.runtimeHighlight = true    // hier wird die Markierung der Eingabefelder erzwungen

Formular.Master.Page1.Pagina::docClose - (JavaScript, client)
app.runtimeHighlightColor = ["RGB", .8, .84, 1] ; // back to Adobe’s default

2. Dropdown mit immer derselben Auswahl
Habe ich geändert. Schau Dir hierfür den Code der Dropdowns in Tabelle Kochfeld an. Musst Du nur noch entsprechend erweitern.

Wenn Du es eleganter haben willst hier ein schönes Beispiel von armine: http://www.acronaut.de/forum45/3230.html

3. Seitenaufbau verschiebt sich
Du kannst links in der Hierarchie die Tabellen und Teilformulare einfach anklicken und verschieben. Das wurde bei Dir zerstört wenn Du auf "Textfluss" geklickt hast weil das Teilformular "Adressen" ganz unten in der Hierarchie stand.
Ich habe das eingestellt und zusätzlich für alle Tabellen und Teilformulare im "Inhalt" den Rand unter "Layout->Ränder->Oben" auf 5mm gestellt damit das jeweilige Objekt nicht direkt unter dem vorherigen steht. Wenn Du das anders haben willst kannst Du es an der eben genannten Stelle ändern.

4. Intelligentes Dropdown
Bin ich überfragt. Ich bin selber erst ein paar Wochen dabei und Du hattest bisher Glück das Du genau die Probleme hattest wie ich kurz vor Dir. :-)

Gruß,
Axel

Anlage: INFO_LCD_Neu.pdf (81 Mal aufgenommen)


 Uhrzeit 18:17





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.1033 Sekunden (32% DB + 68% PHP). 19 verarbeitete Abfragen.