Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
Wie 100%-iger Formularschutz
 Moderiert von: acronaut Produkt: Adobe Acrobat Professional Version nicht definiert  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
sge_hh
Member
 

Eintragen seit: 27 Feb 2015
Herkunft:  
Berichte: 7
Status:  Offline
 Geschrieben: 14 Jul 2015 13:05

Text übernehmen

Antworten
Hallo zusammen,

ich habe mit Acrobat DC ein ausfüllbares Formular erstellt. In diesem Formular sind mit JavaScript Formeln, die ich gerne vor Veränderung durch dritte schützen möchte.

Ich bin also auf der Suche nach einer Möglichkeit die Änderungen an dem Formular 100%ig verbieten. Lediglich Drucken, Speichern (neuer Name) und ausfüllen der Felder soll möglich sein.

Mit dem Acrobat DC Dokumentenschutz dauert es keine 30 sec und ich habe den Passwortschutz umgangen und kann nach belieben das Formular bearbeiten und verändern. Und wenn ich das kann können andere das aus.

Hoffe ihr könnt mir hierbei helfen.

Vielen Dank

BAlheit
Member
 

Eintragen seit: 15 Aug 2013
Herkunft:  
Berichte: 464
Status:  Offline
 Geschrieben: 14 Jul 2015 15:09

Text übernehmen

Antworten
100% Schutz gibt es nicht. Das musste auch schon die Musik- und Filmindustrie feststellen.

Bernd Alheit

sge_hh
Member
 

Eintragen seit: 27 Feb 2015
Herkunft:  
Berichte: 7
Status:  Offline
 Geschrieben: 14 Jul 2015 15:12

Text übernehmen

Antworten
Das ist richtig, aber einen Schutz den nicht gleich jedes X-beliebige Online-Tool umgehen kann wäre nicht schlecht.

Letzte Änderung am 14 Jul 2015 15:18 von sge_hh

radzmar
Member


Eintragen seit: 25 Okt 2011
Herkunft: Schwerin, Deutschland
Berichte: 891
Status:  Offline
 Geschrieben: 15 Jul 2015 17:53

Text übernehmen

Antworten
Welche Tools denn so? Mir ist noch keins untergekommen, dass 256-Bit AES-Verschlüsselung knackt.

sge_hh
Member
 

Eintragen seit: 27 Feb 2015
Herkunft:  
Berichte: 7
Status:  Offline
 Geschrieben: 16 Jul 2015 07:35

Text übernehmen

Antworten
Mir geht es darum die Dokumenteneinschränkungen nicht so einfach umgehen zu können in dem ich es einfach nur online hochladen und somit die Einschränkungen aushebel.

BAlheit
Member
 

Eintragen seit: 15 Aug 2013
Herkunft:  
Berichte: 464
Status:  Offline
 Geschrieben: 17 Jul 2015 11:27

Text übernehmen

Antworten
Ich würde es mal mit Zertifikatsicherheit probieren.

sge_hh
Member
 

Eintragen seit: 27 Feb 2015
Herkunft:  
Berichte: 7
Status:  Offline
 Geschrieben: 17 Jul 2015 11:36

Text übernehmen

Antworten
Danke für den Tipp. Das hatte ich auch schon probiert und das hat soweit auch das erfüllt was ich gesucht habe.

Meine Frage ist nur gibt es mit der Zertifikatssicherheit auch die Möglichkeit das Formular ohne Eingabe des Passworts zu öffnen? Das habe ich nämlich nirgends gefunden.

BAlheit
Member
 

Eintragen seit: 15 Aug 2013
Herkunft:  
Berichte: 464
Status:  Offline
 Geschrieben: 17 Jul 2015 14:25

Text übernehmen

Antworten
Welches Passwort?

sge_hh
Member
 

Eintragen seit: 27 Feb 2015
Herkunft:  
Berichte: 7
Status:  Offline
 Geschrieben: 17 Jul 2015 14:26

Text übernehmen

Antworten
wenn ich es mit einem Zertifikat schütze muss ich ma Anfang beim öffnen ein Passwort eingeben.

BAlheit
Member
 

Eintragen seit: 15 Aug 2013
Herkunft:  
Berichte: 464
Status:  Offline
 Geschrieben: 20 Jul 2015 10:10

Text übernehmen

Antworten
Dies habe ich noch nie gesehen.

radzmar
Member


Eintragen seit: 25 Okt 2011
Herkunft: Schwerin, Deutschland
Berichte: 891
Status:  Offline
 Geschrieben: 20 Jul 2015 17:34

Text übernehmen

Antworten
Ich auch nicht...

Vielleicht beschreibt sge_hh mal Schritt-für-Schritt, was er/sie macht und was dann dabei rauskommt, hm?!


 Uhrzeit 01:32





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.1075 Sekunden (32% DB + 68% PHP). 19 verarbeitete Abfragen.