Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Acronaut Diskussions Forum > 3D Reviewer (Tetra 4D) > Allgemeine Fragen > .prw als Unerwartetes Dateiformat im Reviewer
Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
.prw als Unerwartetes Dateiformat im Reviewer
 Moderiert von: acronaut Produkt: Adobe Acrobat Pro Extended V9  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
Sickofthisall
Member
 

Eintragen seit: 20 Dez 2010
Herkunft:  
Berichte: 5
Status:  Offline
 Geschrieben: 21 Dez 2010 08:03

Text übernehmen

Antworten
Hallo...

ich lese hier schon eine Weile mit aber (quasi leider) nun wird es doch mal Zeit, dass ich mich Registriere und einen eigenen Thread aufmache.

Wir arbeiten bei uns in der Fa. häufig mit Step-Dateien, die wir im 9er-Acrobat dann weiterverwenden.

Leider hab ich häufiger das Problem, dass die Arbeit von Stunden häufiger wiederholt werden muss, da die .prw-Dateien, die ich abspeichere um die Farben und Konfigurationen zu erhalten oder aber die Animationssequenzen zu speichern nicht wieder im Reviewer geöffnet werden können.

Beim Doppelklick bekomme ich oft die Meldung, dass die Datei nicht vorhanden zu sein scheint und ich den Namen und die Pfadangabe kontrollieren soll. Per Drag & Drop in den Reviewer direkt kommt besagte Fehlermeldung: Unerwartetes Dateiformat.

Nun hab ich schon versucht, den Umweg über .u3d-Format zu gehen, da dort wenigsten die Materialien mit abgespeichert werden, da geht mir aber auf dauer zuviel von der Meshqualität verloren, selbst wenn ich da auf Acrobat v8 stelle und die Meshqualität auf 100% hochregele.

Hat da jemand von euch nen heißen Tip, woran des Liegen könnte mit dem Dateiformat? Hab schon einiges Versucht an verschiedenen Speicherorten (lokal, Netzwerk, Stick usw.) und -umständen (nicht direkt aus Stepdatei speichern etc.) aber wirklich geholfen hat davon nichts...

Sollte es nen Workaround geben, die Meshqualität im u3d-Format besser zu erhalten wäre mir ja auch schon ein bisschen weitergeholfen.

Vielen Dank schon ma für eure Hilfe...

Gruß

Heiko

Osorno
Member
 

Eintragen seit: 27 Apr 2011
Herkunft:  
Berichte: 1
Status:  Offline
 Geschrieben: 28 Apr 2011 15:30

Text übernehmen

Antworten
Hallo Heiko!
Dein Eintrag vom 21. Dez. 2010 ist ja schon "uralt" - und trotzdem, mein Tipp für die Anderen, die mit diesem Problem hier vorbeikommen:
Der Fehler trat auch bei mir nach einem der letzten Updates des Acrobat-Pakets (ich glaube auf 9.4.4) auf - ich hatte ihn dann ständig. Und zwar kam er immer dann, wenn ich die prw-Datei verändert, also Teile hinzugefügt oder rausgeworfen hatte.

Eine echte Lösung fand ich nicht. Aber:
Ich speichere nicht mehr als prw, sondern exportiere als PDF. Die Information bleibt komplett erhalten - nur ist die prw jetzt ins PDF eingebettet. Und der Fehler mit dem "Unerwarteten Dateiformat" beim Wiedereinlesen trat seitdem nie wieder auf. Vielleicht klappt das auch bei Anderen...

Schönen Tag noch - osi

Sickofthisall
Member
 

Eintragen seit: 20 Dez 2010
Herkunft:  
Berichte: 5
Status:  Offline
 Geschrieben: 2 Mai 2011 19:06

Text übernehmen

Antworten
Hallo osi...

vielen Dank für den Tip...

Um ehrlich zu sein isses für micht nicht mehr so wirklich aktuell, da ich inzwischen zu Deep Exploration gewechselt bin.

Seit Adobe schon einen Rückschritt gemacht hat in dem sie seit der 9er nicht mehr mit Right Hemisphere zusammen arbeiten sondern nun den 3D-Reviewer auch aus dem Acrobat ausgegliedert hat, was gleich den nächsten Rückschritt darstellt, seh ich das nicht mehr ein, mich mit dem Tool weiter rumzuärgern...

Aber grade für bereits abgeschlossene Projekte wo die .prw noch funktioniert und dann die Änderungen erhalten bleiben sollen werde ich deinen Tip mal ausprobieren...

Gruß

Heiko

Letzte Änderung am 2 Mai 2011 19:07 von Sickofthisall


 Uhrzeit 13:32





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.1025 Sekunden (39% DB + 61% PHP). 19 verarbeitete Abfragen.