Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
Kommentarfunktion funktioniert nicht!
 Moderiert von: acronaut Produkt: Adobe Acrobat Professional V8  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
moellering
Member
 

Eintragen seit: 2 Aug 2009
Herkunft:  
Berichte: 1
Status:  Offline
 Geschrieben: 3 Aug 2009 12:01

Text übernehmen

Antworten
Moinsen,

ich habe ein Problem mit der Kommentarfunktion.

Und zwar habe ich mit LaTeX eine PDF-Datei erstellt. Diese habe ich anschließend in Acrobat Professional 8.1.6 (Mac-Version) geöffnet, die Funktion "Zum Kommentieren [...] im Reader freigaben" aktiviert und wieder abgespeichert.
Anschließend habe ich die PDF als Anhang einer eMail an einen Windows-Rechner geschickt. Wird dort nun versucht die Datei zu öffnen, kommt die Meldung:

"Durch dieses Dokument wurden erweiterte Funktionen im Adobe Reader aktiviert. Da das Dokument seit seiner Erstellung geändert wurde, sind die erweiterten Funktionen nicht mehr verfügbar. Wenden Sie sich an den Verfasser, um die Originalversion dieses Dokuments zu erhalten."

Woran liegt das? Kann mir jemand helfen?

mfg

Stuttgarter
Member


Eintragen seit: 28 Mar 2007
Herkunft: Stuttgart, Deutschland
Berichte: 40
Status:  Offline
 Geschrieben: 21 Apr 2010 06:22

Text übernehmen

Antworten
Hallo,

ich habe aktuell das gleiche Problem. Ich hab ein Dokument das nach dem ersten bearbeiten im Reader gespeichert werden kann, ist das der fall und wird das abgespeicherte Dokument danach wieder im Reader geöffnet kommt die Meldung

"Durch dieses Dokument wurden erweiterte Funktionen im Adobe Reader aktiviert. Da das Dokument seit seiner Erstellung geändert wurde, sind die erweiterten Funktionen nicht mehr verfügbar. Wenden Sie sich an den Verfasser, um die Originalversion dieses Dokuments zu erhalten."

leider wird danach die Funktion nicht ausgeführt, die zwingend erforderlich ist um mit dem Dokument weiter zu arbeiten.

Weiß jemand durch was die Meldung aufgerufen wird!? Ist das ein Problem in den Grundeinstellungen vom Reader?

Viele Grüße,
Stuttgarter


 Uhrzeit 03:46





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.0943 Sekunden (37% DB + 63% PHP). 17 verarbeitete Abfragen.