Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Acronaut Diskussions Forum > Adobe Livecycle Designer > JavaScript im LCD > Datum prüfen und Rechteckfarbe ändern
Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
Datum prüfen und Rechteckfarbe ändern
 Moderiert von: WebZopp, Gentleman, FileAffairs, acronaut Produkt: Adobe LiveCycle Designer V9  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
URH
Member


Eintragen seit: 13 Aug 2017
Herkunft: Flensburg, Deutschland
Berichte: 51
Status:  Offline
 Geschrieben: 20 Okt 2017 11:33

Text übernehmen

Antworten
Hallo,
vermutlich ist es trivialer als ich denke.
In einem Formular berechne ich unter Medikation die nächste Bestellung in Abhängigkeit von letzter Bestellung, täglicher Verbrauch und vorrätiger Menge.
Das funktioniert soweit ganz gut.
Worauf ich nun leider nicht komme ist das ändern der Farben rechts daneben.
Ziel ist es, daß 3 Tage vor dem ermittelten Bestelldatum die Farbe auf Gelb wechselt und einen Tag vorher auf Rot.
Selbstverständlich muss sie dann wieder Grün werden, wenn sich das Datum der letzten Bestellung entsprechend ändert.
Beim Datum in der Tabelle, hab ich im Gegensatz zum Berichtsdatum das Problem, daß ein Datum in der Zukunft eingetragen werden kann.
Es gelang mir bisher nicht die Funktion Datum_exit und Datum_change (Dank an armine) für die Zwecke in der Tabelle anzupassen.
Kann mir an dieser Stelle bitte jemand helfen?

VG, Uwe

Letzte Änderung am 15 Dez 2017 08:39 von URH

armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2361
Status:  Offline
 Geschrieben: 23 Okt 2017 09:55

Text übernehmen

Antworten
Hallo Uwe,

wie du aus den von dir vorgesehen Angaben einen Termin für die Nachbestellung ermitteln willst, ist mir ein Rätsel. Mir scheint der Ansatz mit einem exakten Bestand zu einem bestimmten Termin richtig. Nach meiner Kenntnis ist die Medikamentengabe "0-0-0" zwar üblich, wenn’s aber "0-0-0-0" ist, fehlt bei dir ein Feld.
Um auch den "Bedarf" sinnvoll in einer Berechnung zu berücksichtigen, sollte auch die Wahrscheinlichkeit der Abgabe bedacht werden.
Weil ich kein Freund der Farbkleckse bin, unterscheide ich in meinem Ansatz zwischen
"da braucht sich noch niemand darum kümmern" / graues Datum,
"jetzt ist es an der Zeit" / grünes Datum,
"Alarm" / roter Hinweis ("heute" bzw. "gestern").
Bei der Gelegenheit: Du solltest dich zur Verwendung des Schrägstrichs ("/", nicht "\") kundig machen.
Die Medikamentenliste zu sperren, scheint mir sinnvoll. Sie auszublenden hilft dabei, den Termin fürs Nachbestellen zu übersehen.

Übigens:
"mg \ ml" ist nicht nur wegen des Schrägstrichs falsch, Insulin (z.B.) wird in "Einheiten" notiert.
Es gibt auch Medikamente, deren Dosierung 1000 mg ist – das kann bei dir nicht eingegeben werden.
Zum Packungsinhalt N1 ... N3 kannst du unter https://de.wikipedia.org/wiki/Packungsgr%C3%B6%C3%9Fenkennzeichnung wissenswertes lesen.

Frage: Wie viele Diskussionen braucht ein einzelnes Formular?

vg armine

Anlage: Cedric W.pdf (11 Mal aufgenommen)

URH
Member


Eintragen seit: 13 Aug 2017
Herkunft: Flensburg, Deutschland
Berichte: 51
Status:  Offline
 Geschrieben: 23 Okt 2017 13:48

Text übernehmen

Antworten
Hallo Armine,
vielen herzlichen Dank für die Mühe die du dir gemacht hast. Du hast in der Tat mit deinen Einwände recht und eine sehr gute Lösung hier präsentiert.

VG, Uwe

Letzte Änderung am 15 Dez 2017 08:39 von URH


 Uhrzeit 03:53





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.0864 Sekunden (29% DB + 71% PHP). 17 verarbeitete Abfragen.