Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Acronaut Diskussions Forum > Adobe Livecycle Designer > JavaScript im LCD > Formular soll rechnen auch wenn nicht alle Felder befüllt sind
Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
Formular soll rechnen auch wenn nicht alle Felder befüllt sind
 Moderiert von: WebZopp, Gentleman, FileAffairs, acronaut Produkt: Adobe LiveCycle Designer Version nicht definiert  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
schuh
Member


Eintragen seit: 2 Jan 2017
Herkunft: Köln, Deutschland
Berichte: 41
Status:  Offline
 Geschrieben: 26 Jun 2017 13:49

Text übernehmen

Antworten
Hallo Acronauten,

Erst einmal wirklich ein herzliches Danke für die vielen guten Tipps, die hier geteilt werden.

Zu meinem Hintergrund: Ich erstelle Formulare für eine Werkstatt für behinderte Menschen und sehe mich als Einsteiger in Sachen FormCalc und JavaScript.

Hier mein Problem:
In Formular1.Inhalt_FRM5081.tf_kalkulation.tbl_kalkulation.Zeile_Fremd.tbl_fremd.Zeile5_fremd gibt es diverse Formeln, die nicht ordentlich funktionieren und Fehlermeldungen produzieren. Ich habe den Verdacht, dass die Felder befüllt sein müssten, damit die Formel ohne Fehlermeldung rechnet. Leider habe ich auch noch nicht so richtig begriffen, wie man Werte aus anderen Feldern in Felder einfügt. das soll im Feld "eigen_anzahl" geschehen.

Sollte es schon Themen hierzu geben, bitte ich um Links, ansonsten gerne um Lösungsansätze... Vielen herzlichen Dank schon im Voraus...

P.S.: Könnte man ein Script für das gesamte Formular definieren, dass Rechnungen zulässt auch wenn nicht alle in der Formel aufgeführten Felder befüllt sind?

Anlage: FRM_5081.pdf (6 Mal aufgenommen)

Letzte Änderung am 26 Jun 2017 13:52 von schuh

armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2334
Status:  Offline
 Geschrieben: 27 Jun 2017 07:56

Text übernehmen

Antworten
Hallo Acronaut,

du sollst nicht durch "0" teilen und leere Felder taugen dazu auch nicht. Schau mal, ob’s so funktioniert.

vg armine

Anlage: FRM_5081 a.pdf (5 Mal aufgenommen)

schuh
Member


Eintragen seit: 2 Jan 2017
Herkunft: Köln, Deutschland
Berichte: 41
Status:  Offline
 Geschrieben: 27 Jun 2017 13:23

Text übernehmen

Antworten
Erst einmal vielen Dank, dass Du Dir die viele Arbeit gemacht hast das Problem zu lösen. Gerne versuche ich Deine Lösung nachzuvollziehen.
Leider fehlen die Formeln, die im Feld "Anzahl" Deines Formulars war, nämlich,
  • dass die Anzahl BE (Feld BE bei Gruppengröße...) übernommen werden soll. Hier habe ich glaube ich eine falsche Syntax verwendet, da das nicht klappte
  • dass im Feld "EPreis" des Eigenanteils die Formal hinterlegt war:
    Summe / Anzahl ... Alles bei Eigenanteil wird errechnet und nicht eingegeben...
Genau hier ist ja das Problem:
Die Formeln verlangen strikt, dass Werte eingegeben sind in allen in der Formel genannten Feldern. Bevor ich also ausfüllen kann, meldet das Formular schon eine Fehlermeldung...
Das Formular war vorher in Excel und da wird zwar auch ein DIV/0 gemeldet, aber man kann das Formular ohne Störmeldung bedienen, sodass bei dem Befüllen aller relevanten Felder irgendwann der Fehler verschwand und ein Ergebnis erschien. Am Liebsten wäre mir, wenn das Feld leer bliebe bis es ein verwertbares Ergebnis liefern kann.


armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2334
Status:  Offline
 Geschrieben: 28 Jun 2017 09:08

Text übernehmen

Antworten
Deinen Ausführungen kann ich zwar nicht wirklich folgen, aber der Kern deines Problems ist wohl, dass du Berechnungen erst dann ausführen kannst, wenn die Werte dafür eingegeben wurden. Als Beispiel kann dir "form1.Inhalt.Tabelle.Zeile[15].SF.Verhältnis::calculate" dienen.

schuh
Member


Eintragen seit: 2 Jan 2017
Herkunft: Köln, Deutschland
Berichte: 41
Status:  Offline
 Geschrieben: 28 Jun 2017 10:05

Text übernehmen

Antworten
keiner sagt, dass es einfach ist ;)
Vielleicht kleiner angefragt:
Wie kann ich den Inhalt eines Feldes in ein anderes einfügen? Hier konkret die "Anzahl BE / TN BBB" in das Feld "eigen_anzahl"

Deinen Hinweis gucke ich mir an... habe jetzt erst einmal einen Termin

armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2334
Status:  Offline
 Geschrieben: 28 Jun 2017 15:51

Text übernehmen

Antworten
Du kannst mehreren Feldern den gleichen Namen geben und die Bindung auf "global" stellen. Dann haben die alle den gleichen Wert.
Man kann auch Feldern aus dem Code heraus einen Wert zuweisen.

Anlage: FRM_5081 a.pdf (4 Mal aufgenommen)

Letzte Änderung am 28 Jun 2017 15:53 von armine

schuh
Member


Eintragen seit: 2 Jan 2017
Herkunft: Köln, Deutschland
Berichte: 41
Status:  Offline
 Geschrieben: 29 Jun 2017 06:32

Text übernehmen

Antworten
Hi,
Das mit den Globalen Daten hat prima funktioniert. Jetzt muss ich nur noch kapieren wie das funktioniert, dass die Formel, die Bezug auf andere berechnete Felder nimmt erst dann rechnet wenn diese befüllt sind.

Aber bis hierhin echt ein herzliches Dankeschön!

schuh
Member


Eintragen seit: 2 Jan 2017
Herkunft: Köln, Deutschland
Berichte: 41
Status:  Offline
 Geschrieben: 29 Jun 2017 08:24

Text übernehmen

Antworten
Hallo armine,

Jetzt scheint es zu funktionieren. Vielleicht könntest Du trotzdem einmal schauen, ob die Scripte syntaktisch richtig sind.

Ein Hoch auf die Frauenpower :)

Anlage: FRM_5081.pdf (11 Mal aufgenommen)

Letzte Änderung am 29 Jun 2017 09:00 von schuh

armine
Administrator
 

Eintragen seit: 15 Mai 2009
Herkunft:  
Berichte: 2334
Status:  Offline
 Geschrieben: 1 Jul 2017 17:14

Text übernehmen

Antworten
Danke, zu viel der Ehre. Die Syntaxprüfung mache ich erst mal im Skript-Editor und abschließend im Acrobat. Das sollte auch bei dir möglich sein.

schuh
Member


Eintragen seit: 2 Jan 2017
Herkunft: Köln, Deutschland
Berichte: 41
Status:  Offline
 Geschrieben: 1 Jul 2017 17:42

Text übernehmen

Antworten
werde ich probieren.... ich arbeite mich ja erst ein.. und alles autodidaktisch.... Ich hoffe, dass ich langsam den Status DAU verlasse ;)


 Uhrzeit 18:30





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.1104 Sekunden (35% DB + 65% PHP). 18 verarbeitete Abfragen.