Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
Acrobat Pro - JavaScript checkBox userName
 Moderiert von: acronaut Produkt: Adobe Acrobat Professional VX  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
Kptn Tom
Member
 

Eintragen seit: 6 Feb 2017
Herkunft:  
Berichte: 9
Status:  Offline
 Geschrieben: 3 Mar 2017 09:33

Text übernehmen

Antworten
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe mich verständlich auszudrücken.

In einem Formular habe ich eine Gruppe von checkBoxen:
z.B.:
Art#0 (Exportwert: Eins)
Art#1 (Exportwert: Zwei)
Art#2 (Exportwert: Drei)

Checkboxen sind notwendig da die Auswahl auch aufgehoben werden können soll.

Jede checkBox soll jetzt den Exportwert als .userName bekommen.

Ich habe den .userName jetzt per mouse up zugewiesen.

Mein Problem:
Die Änderung wird erst nach Anzeige des "Tooltip" durchgeführt.
Gehe ich also mit dem Mauszeiger auf Art#0 passiert nichts, gehe ich auf Art#1 kommt als "Tooltip" die "Eins".

Habe ich einen Denkfehler?
Habt Ihr einen Lösungsvorschlag für mich?

Vielen Dank fürs lesen, ich freue mich auf Eure Kommentare.

Letzte Änderung am 3 Mar 2017 09:34 von Kptn Tom

BAlheit
Member
 

Eintragen seit: 15 Aug 2013
Herkunft:  
Berichte: 475
Status:  Offline
 Geschrieben: 3 Mar 2017 09:42

Text übernehmen

Antworten
Warum nicht einfach den Wert gleich beim Design des Formulars setzen?

Bernd Alheit

Kptn Tom
Member
 

Eintragen seit: 6 Feb 2017
Herkunft:  
Berichte: 9
Status:  Offline
 Geschrieben: 3 Mar 2017 09:57

Text übernehmen

Antworten
Hallo BAhlheit,

da es eine Gruppe ist haben alle drei checkBoxen den gelichen userName.

Trage ich bei Art#0 direkt die Eins als userName ein haben Art#1 und Art#2 automatisch auch Eins als userName.

Das wollte ich mit der o.g. Vorgehensweise umgehen.

BAlheit
Member
 

Eintragen seit: 15 Aug 2013
Herkunft:  
Berichte: 475
Status:  Offline
 Geschrieben: 3 Mar 2017 10:18

Text übernehmen

Antworten
Art#0, Art#1 und Art#2 sind verschiedene Namen. Deshalb habe ich angenommen, dass es sich nicht um eine Gruppe handelt.

Mal den Wert bei "mouse enter" gesetzt?

Kptn Tom
Member
 

Eintragen seit: 6 Feb 2017
Herkunft:  
Berichte: 9
Status:  Offline
 Geschrieben: 3 Mar 2017 10:25

Text übernehmen

Antworten
Das klingt logisch. ;)

Ändert sich aber leider nichts.

BAlheit
Member
 

Eintragen seit: 15 Aug 2013
Herkunft:  
Berichte: 475
Status:  Offline
 Geschrieben: 3 Mar 2017 12:04

Text übernehmen

Antworten
Warum nicht einfach die Werte neben den Checkboxen schreiben?

Kptn Tom
Member
 

Eintragen seit: 6 Feb 2017
Herkunft:  
Berichte: 9
Status:  Offline
 Geschrieben: 3 Mar 2017 13:06

Text übernehmen

Antworten
Wegen der Barrierefreiheit.

Kptn Tom
Member
 

Eintragen seit: 6 Feb 2017
Herkunft:  
Berichte: 9
Status:  Offline
 Geschrieben: 6 Mar 2017 06:50

Text übernehmen

Antworten
Hat denn keiner eine Idee?

Wenn möglich möchte ich dieser an mich gerichteten Forderung nachkommen.

Bleibt wirklich nur die Möglichkeit einzelne Checkboxen zu nutzen und per function die Zugehörigkeit zu Regeln?

Semonia
Member
 

Eintragen seit: 20 Jul 2016
Herkunft:  
Berichte: 77
Status:  Offline
 Geschrieben: 6 Mar 2017 09:33

Text übernehmen

Antworten
Kptn Tom schrieb:
Bleibt wirklich nur die Möglichkeit einzelne Checkboxen zu nutzen und per function die Zugehörigkeit zu Regeln?

Hallo ...
Wenn du Wert auf den Infotext (Quickinfo) legst, dann wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben als einzelne Boxen zu nutzen und die Auswahl über JavaScript zu steuern.

Du kannst das doch relativ easy realisieren indem du die Feldnamen an die Funktion übergibst und dort abhandelst.

LG
Semonia

Kptn Tom
Member
 

Eintragen seit: 6 Feb 2017
Herkunft:  
Berichte: 9
Status:  Offline
 Geschrieben: 6 Mar 2017 12:47

Text übernehmen

Antworten
Hallo Semonia,

danke für die Antwort.
Habe es dann jetzt mit einzelnen checkBox(en) gemacht.

Semonia
Member
 

Eintragen seit: 20 Jul 2016
Herkunft:  
Berichte: 77
Status:  Offline
 Geschrieben: 7 Mar 2017 07:37

Text übernehmen

Antworten
Hallo,

sorry ich habe gestern etwas zu technisch gedacht.
Dir geht es ja um die Barrierefreiheit und in dem Fall solltest du die einfache Variante trotzdem nutzen. Also Checkbox gleicher Name, gleicher Infotext (Fragestellung) und unterschiedlicher Exportwert.

Dein Ansatz die Barrieren zu beseitigen in dem in dem Infotext nur Eins, Zwei etc. aufgeführt wird entspricht nicht den Regeln dazu.

Barrierearm wird es dadurch (Insbesondere für Screenreader) wenn die Quickinfo immer die Vollständige Abfrage wiederholt und dann die jeweilige Antwort dazu aus den Eportwerten zugesteuert wird und der Zustand des Feldes.

Ich habe dir mal ein Beispiel aus Acrobat generiert:
Infotext | Exportwert | Zustand

(Angaben zum Familienstand: ledig) Deaktiviert
(Angaben zum Familienstand: verheiratet) Deaktiviert
(Angaben zum Familienstand: geschieden) Deaktiviert


Sobald eine Option aktiviert wird:

(Angaben zum Familienstand: ledig) Deaktiviert
(Angaben zum Familienstand: verheiratet) Aktiviert
(Angaben zum Familienstand: geschieden) Deaktiviert


Genauso wird der Inhalt vorgelesen. Dem Sehbehinderten wird somit immer die vollständige Frage vorgelesen dann die Antwort dazu und ob das Feld aktiviert ist oder nicht. Eine alternative Lösung verschlechtert dieses Ergebnis.

LG
Semonia

Letzte Änderung am 7 Mar 2017 07:39 von Semonia


 Uhrzeit 16:32





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.1235 Sekunden (39% DB + 61% PHP). 18 verarbeitete Abfragen.