Acronaut Diskussions Forum Home

Freies User Forum für

ADOBE® ACROBAT®

Navigation
Nicht angemeldet

Login | Registrieren 

  

Suche

Erweiterte Suche

Newsletter

Mitgliederliste

Kalender

Moderatoren/Partner

Hilfe

Banner

Kontakt/Impressum
Adobe ACROBAT 8 - Press Release
 Moderiert von: acronaut Produkt: Adobe Acrobat 3D V8  

Neue Diskussion

Antworten

Drucken
VerfasserBericht
acronaut
Administrator


Eintragen seit: 13 Sep 2006
Herkunft: München, Deutschland
Berichte: 643
Status:  Offline
 Geschrieben: 24 Sep 2006 12:41

Text übernehmen

Antworten
Adobe Acrobat 8: Erweiterte Moeglichkeiten und mehr Sicherheit fuer elektronische Dokumente

Acrobat 8 Produkte bietet mehr als reine PDF-Erstellung und ermoeglicht Wissensspezialisten sichere Kommunikation und Zusammenarbeit

Muenchen, 18. September 2006 - Adobe Systems hat heute die neue Adobe Acrobat 8 Produktfamilie angekuendigt, mit der Wissensspezialisten unabhaengig von Betriebssystemen, eingesetzten Anwendungen und Firewalls sicher zusammenarbeiten und kommunizieren koennen. Die neuen Funktionen in Acrobat 8 ermoeglichen Geschaeftsanwendern, hochwertige, vielfaeltige Inhalte in PDF-Dokumente und Formulare einzubinden sowie mit dem kostenlosen Adobe Reader zuverlaessig abzustimmen und auszutauschen.

Zugriff auf zentrale Funktionen mit einem Klick

Auf der Basis von mehr als zehn Jahren Erfahrung im Bereich digitaler Dokumente bietet Acrobat 8 ein umfassendes Angebot an Werkzeugen und Funktionen fuer den Umgang mit Adobe PDF-Dokumenten. Durch die ueberarbeitete Benutzeroberflaeche lernen Einsteiger und Profianwender schnell und intuitiv, die Moeglichkeiten des Programms zu nutzen, um ihre Aufgaben zu bewaeltigen. Der Zugriff auf haeufig benoetigte Befehle wie etwa das Zusammenfassen, Signieren oder Schuetzen von PDF-Dateien, die Interaktion mit PDF Formularen, die Abstimmung und Zusammenarbeit an Dokumenten oder der Start einer Web-Konferenz ist nun mit einem Klick moeglich.

"Viele hundert Millionen Nutzer von Acrobat und Adobe Reader haben PDF als verlaessliches Format etabliert, das den Austausch von Dokumenten zwischen Unternehmen ermoeglicht und die Luecke zwischen digitalen und ausgedruckten Inhalten schliesst", sagt Tom Hale, Senior Vice President der Knowledge Worker Business Unit bei Adobe. "Mit Acrobat 8 ermoeglicht Adobe Wissensspezialisten die Nutzung von elektronischen Dokumenten der naechsten Generation. Es erleichtert die Zusammenarbeit und die Abstimmung von Ideen oder Informationen unabhaengig von Betriebssystemen oder Plattformen. Die Kombination mit Acrobat Connect erweitert die Moeglichkeiten der Zusammenarbeit um die Option, mit anderen in Echtzeit ueber das Internet zu kommunizieren."
 
Echtzeit-Kommunikation mit Acrobat Connect

Erstmals gibt es in allen Produkten der Acrobat 8 Familie und dem Adobe Reader 8 die Funktion, mit einem Klick die Anwendung Adobe Acrobat Connect zu nutzen. Der einfach zu bedienende, gehostete Service ermoeglicht direkten Zugang zu einem persoenlichen virtuellen Meeting-Raum fuer eine Web-Konferenz in Echtzeit (zunaechst nur in den USA verfuegbar, siehe separate Pressemitteilung). Durch die Integration von Acrobat Connect in die Acrobat 8 Familie koennen Anwender entscheiden, wie sie zusammenarbeiten moechten: ueber elektronische Dokumente oder in Echtzeit ueber das Internet.

Professionelle Nutzer aus allen Branchen nutzen die Acrobat Produkte, um effizient zusammenzuarbeiten: Ingenieure haben die Moeglichkeit, Entwuerfe aus jeder Phase der Produktentwicklung in 2D und 3D mit anderen auszutauschen; Analysten koennen vertrauliche Finanzdaten noch einfacher zusammenfassen und sicher versenden; Anwaelte lassen Vertraege digital unterschreiben; Architekten stimmen Entwuerfe und Angebote mit Kunden und Lieferanten ab; Kreativprofis geben ihre Ergebnisse mit hoechster Genauigkeit und Zuverlaessigkeit fuer den Druck aus (siehe auch separate Pressemeldung zur Adobe Creative Suite 2.3).

Rueckfuehrung in Ursprungsformate moeglich

Die Acrobat 8 Produkte bieten neue Funktionen in den Bereichen gemeinsames Arbeiten an Dokumenten, Wiederverwendung von PDF-Inhalten, PDF-Formulare, Zusammenfuegen mehrerer Dateien zu einem Dokument und Kontrolle vertraulicher Informationen. Die gemeinsame Ueberpruefung von Dokumenten ist all jenen zugaenglich, die Zugriff auf einen Dateiserver, Webserver oder ein Netzwerk und den Adobe Reader (in den Versionen 7 oder 8) haben. Ein Teilnehmer an einer solchen gemeinsamen Abstimmung kann alle anderen Kommentare sehen, den Status der Ueberpruefung kontrollieren und auch dann arbeiten, wenn keine Verbindung zum Server besteht. So wird doppelte Arbeit vermieden und Pruefprozesse beschleunigt. Mit Acrobat 8 lassen sich ausserdem Inhalte aus populaeren Formaten wie Microsoft Word oder AutoCAD, die in Adobe PDF exportiert wurden, zur weiteren Nutzung zurueckkonvertieren, wobei Layout und Formatierung des Ursprungsdokuments weitgehend erhalten bleiben.

Einfaches Erstellen und Bearbeiten von Formularen

Durch die Erkennung bestehender Felder lassen sich statische PDF-Dokumente automatisiert in interaktive PDF-Formulare umwandeln, ein neuer Assistent hilft bei der Erstellung von Formularen und der Integration von Daten. Nutzer von Acrobat 8 Professional und Acrobat 3D Version 8 haben die Moeglichkeit, fuer den Adobe Reader (in den Versionen 7 oder 8) die Funktion frei zu schalten, Formulare digital zu signieren und zu speichern. Zusaetzlich koennen unterschiedliche Ausgangsdokumente als Einzeldateien in einem Adobe PDF Paket gruppiert werden, wobei einzelne Dateien erhalten bleiben. Acrobat 8 Professional verfuegt zudem ueber neue Werkzeuge, mit denen sensible sichtbare und versteckte Elemente dauerhaft aus einer Adobe PDF-Datei entfernt werden koennen.

Die gesamte Acrobat-Produktfamilie besteht aus Acrobat 8 Professional, Acrobat 8 Standard, Acrobat 8 Elements, Acrobat 3D Version 8, Acrobat Connect und Acrobat Connect Professional.

Preise und Verfuegbarkeit

Adobe Acrobat 8 Professional fuer Windows und Macintosh und Acrobat 8 Standard fuer Windows werden voraussichtlich im November 2006 im Handel und im Adobe Store (eurostore.adobe.com) verfuegbar sein. Acrobat 8.0 Professional wird ca. 650,- EUR oder ca. 910,- CHF kosten. Registrierte Anwender von Acrobat erhalten ein Upgrade fuer ca. 220,- EUR oder 310,- CHF.

Adobe Acrobat 8.0 Standard fuer Windows wird zum Preis von ca. 405,- EUR oder ca. 565,- CHF erhaeltlich sein. Registrierte Anwender von Acrobat koennen das Upgrade auf Acrobat 8.0 Standard fuer ca. 135,- EUR oder ca. 190,- CHF beziehen.

Weitere Informationen zur Acrobat 8 Familie, unter anderem zu Preisen und Verfuegbarkeit von Acrobat 3D Version 8 und Acrobat 8 Elements, sind unter http://www.adobe.de/acrobat/ abrufbar.

Anlage: Acr8.pdf (18 Mal aufgenommen)

mavue7
Member


Eintragen seit: 12 Dez 2006
Herkunft:  
Berichte: 61
Status:  Offline
 Geschrieben: 21 Dez 2006 02:52

Text übernehmen

Antworten
Hallo,

war gerade auf adobe.de und laß folgendes

Adobe Acrobat 3D Version 8 Adobe Acrobat 3D Version 8 ist voraussichtlich Anfang 2007 erhältlich. Wenn Sie die aktuelle Version von Adobe Acrobat 3D erwerben (Version 7.0), haben Sie Anspruch auf ein kostenloses Upgrade für Version 8.



heißt das, daß jeder, der die version adobe acrobat3d 7.0 gekauft hat (egal wann) dieses kostenlose upgrade erhält
oder
bekommen nur die, die version 7.0. ab nun kaufen den anspruch auf das kostenlose update?


falls zweitgenanntes zutrifft, was kostet das upgrade von acrobat3d 7.0 auf acrobat3d 8.0

mfg. Markus

B. Klehn
Member


Eintragen seit: 1 Jan 2007
Herkunft:  
Berichte: 75
Status:  Offline
 Geschrieben: 2 Jan 2007 07:19

Text übernehmen

Antworten
Wann ist Acrobat 3D Version 8 verfügbar?

Habe besonderes Interesse an den Exportschnittstellen .stp und .x_t.

Gruß

Bernd

 

Letzte Änderung am 2 Jan 2007 07:20 von B. Klehn

Rüdiger Herfrid
Member
 

Eintragen seit: 7 Jan 2007
Herkunft:  
Berichte: 1
Status:  Offline
 Geschrieben: 8 Jan 2007 06:57

Text übernehmen

Antworten
Hallo,

ein kostenfreies Upgrade gibt es für Acrobat 3D Versionen die nach dem 18. September 2006 gekauft wurden.

Die Auslieferung der Acrobat 3D Version 8 ist im April diesen Jahres zu erwarten.

Preise entnehmen Sie bitte den Angeboten des Fachhandels.

 

mit freundlichen Grüßen

Rüdiger Herfrid

gordey
Member


Eintragen seit: 26 Sep 2007
Herkunft: Stuttgart, Deutschland
Berichte: 3
Status:  Offline
 Geschrieben: 8 Nov 2007 14:56

Text übernehmen

Antworten
Hallo Andreas (glaube du solltest des wissen, deswegen persönliche Behandlung:) )

hättest du schon was zum Sagen zur nächste Version von Adobe 3D? In welche Richtung arbeiten Jungs von Adobe und so?



Liebe Grüsse

gordey

Letzte Änderung am 8 Nov 2007 15:00 von gordey


 Uhrzeit 06:48





Powered by WowBB 1.7 - Copyright © 2003-2006 Aycan Gulez
Seite erstellt in 0.1172 Sekunden (43% DB + 57% PHP). 18 verarbeitete Abfragen.